th0 Montage

Der Dreh mit dem Klips

Der große Zeitvorteil, den eine moderne Fertigung von Blech- und Gehäuseteilen bietet, wird meist beim Zusammenbau derselben mit Schrauben oder ähnlich zeitraubenden Verbindungselementen wieder vertan. Wie schön wäre es doch, wenn Sie die Teile einfach ineinanderklipsen könnten. Wäre? Ist! Denn die D-Snap-Technik der Blechverbinder von Dirak leistet genau das.

Ähnlich wie bei einem Spreizdübel drücken Sie das Verbindungselement mit seinen zwei keilförmigen Klipselementen einfach in ein quadratisches Loch. Klick und schon haften Bleche oder Beschläge. Und unähnlich zu einem Spreizdübel können Sie diese Verbindung durch das Einziehen der Klipselemente mit einem speziellen Werkzeug wieder lösen. Was auf den ersten Blick ein wenig aufwendig wirken mag, kann sich bei einer genauen Kostenbetrachtung schnell rechnen. Zumal es die Verbinder in vielen Varianten und natürlich auch in Verbindung mit den anderen Beschlägen aus Ennepetal gibt.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkzeuge

33 Helfer im Koffer

Der Steckschlüssel-Satz 1/4" von GEDORE redbietet 33 Helfer, die sich zum Heimwerken genauso wie für Reparaturen oder Wartungen an Kraftfahrzeugen und Motorrädern eignen.

mehr...

Rastbolzen

Positionieren und Halten

Von Ruland kommen jetzt auch Rastbolzen für unterschiedlichste industrielle Anwendungen. Rastbolzen sind federbelastete Vorrichtungen zur einfachen Verriegelung von Maschinenelementen im Rahmen einer einstellbaren Positionierung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Arbeitsstationen

Der Shooter

Individuelle Fertigung, veränderbare Arbeitsstationen, wandlungsfähige Produktionsstrukturen – das sind aktuelle Schlagworte der Branche. Durchgehende Flexibilität, effiziente Arbeitsprozesse und kurze Rüstzeiten am Arbeitsplatz soll der...

mehr...
Anzeige

Kompressoren

Optimale Luft-Versorgung

Kautex Maschinenbau entwickelt und fertigt Extrusionsblasformmaschinen. In der neuen Produktionshalle werden Maschinen der KBB-Serie aufgebaut, getestet und optimiert. Die erforderliche Druckluft wird von Atlas-Copco-Kompressoren erzeugt und über...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Möbelsystem

Der Connector macht´s

Das Arbeitsplatz- und Möbelsystem Elneos Connect von Erfi (Ernst Fischer) basiert auf einem L-Basisprofil aus Aluminium, das weitere Profile für unterschiedliche Anwendungen aufnehmen kann und dadurch den Arbeitsplatz flexibel macht.

mehr...