th0 Montage

Der Dreh mit dem Klips

Der große Zeitvorteil, den eine moderne Fertigung von Blech- und Gehäuseteilen bietet, wird meist beim Zusammenbau derselben mit Schrauben oder ähnlich zeitraubenden Verbindungselementen wieder vertan. Wie schön wäre es doch, wenn Sie die Teile einfach ineinanderklipsen könnten. Wäre? Ist! Denn die D-Snap-Technik der Blechverbinder von Dirak leistet genau das.

Ähnlich wie bei einem Spreizdübel drücken Sie das Verbindungselement mit seinen zwei keilförmigen Klipselementen einfach in ein quadratisches Loch. Klick und schon haften Bleche oder Beschläge. Und unähnlich zu einem Spreizdübel können Sie diese Verbindung durch das Einziehen der Klipselemente mit einem speziellen Werkzeug wieder lösen. Was auf den ersten Blick ein wenig aufwendig wirken mag, kann sich bei einer genauen Kostenbetrachtung schnell rechnen. Zumal es die Verbinder in vielen Varianten und natürlich auch in Verbindung mit den anderen Beschlägen aus Ennepetal gibt.mm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schraubstrategie

Kunststoff fügen

Die Kunststoffdirektverschraubung hat sich im Bereich der mechanischen Verbindungstechnik bewährt und wird seit mehr als 30 Jahren erfolgreich eingesetzt. Verschraubungen in Kunststoff bekommen Anwender mit dem Koala-Verfahren von Desoutter in den...

mehr...
Anzeige

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...