Montagetechnik

Petra Born,

Besser packen

Packarbeitsplätze von Treston wollen dem Anwender ein Höchstmaß an Flexibilität bieten. Auf Grundlage des Konzeptes, auf dem alle Treston-Arbeitsplatzsysteme aufbauen, lassen sich Bauteile und Komponenten sowie Zubehör frei miteinander kombinieren.

Ergonomische Packarbeitsplätze samt Zubehör sorgen für maßgeschneiderte Arbeitsumgebungen in Versand und Logistik. © (Bild: Treston)

Der 3D-Konfigurator verdeutlicht, wie sich die Concept- und TPB-Packarbeitsplätze vollständig an individuelle Anforderungen anpassen. Sonderspezifikationen wie die ESD-Funktion sind ebenfalls möglich. Auch ergonomische Features kann der Anwender erhalten, etwa die automatische Höhenverstellung, mit der sich die Packtische optimal auf die jeweilige Körpergröße der Mitarbeiter einstellen lassen. Auch das Zubehör – Arbeitsstühle, Bildschirmarme, Ablagen für Verpackungsmaterial, Abstellflächen für Thermotransferdrucker oder ausziehbare PC-Tastaturen – lassen sich heben, senken, drehen, neigen oder heranziehen, so dass der Mitarbeiter jederzeit einen optimalen Zugriff auf die Arbeitsmittel hat.

Auch die richtige Beleuchtung am Arbeitsplatz ist für schlanke Prozesse verantwortlich; sie reduziert das Fehlerrisiko und steigert die Produktivität der Mitarbeiter. Als Beispiel nennt Treston die dimmbaren Naturlite LED, die anpassbar sind und dem Mitarbeiter die Möglichkeit bieten, die Beleuchtung am Arbeitsplatz eigenständig zu kontrollieren. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Soldersmart

Löten am Tisch

Der Soldersmart ist ein multifunktioneller Tischlötroboter von Elmotec, der sich für den Zwei- bis Drei-Schichtbetrieb eignet. Das Fertigungsverfahren ist prozessüberwacht, wird dokumentiert und kann rückverfolgt werden.

mehr...

Drehmomentschlüssel

Arbeiten unter Spannung

Branchenübergreifend werden Spezialwerkzeuge für das Arbeiten an spannungsführenden Bauteilen. Gedore führt in seinem Sortiment der schutzisolierten Werkzeuge unter anderem den VDE-Drehmomentschlüssel 4508-05.

mehr...

Lean Production

Item startet Lernfabrik in Hannover

Lean Production live: Unter diesem Motto steht die Lernfabrik am Item-Standort in Hannover. Die Unternehmen und Factory Consultants bieten Seminare an, in denen Teilnehmer anhand der Fertigung eines realen Produkts die wichtigsten Lean-Methoden,...

mehr...
Anzeige

Waren- und Werkzeugausgabe

Smarter Ausgabeautomat

Dieser Automat hat alles im Griff: Wertvolle Werkzeuge oder Geräte sind sicher im Fach der Schublade verwahrt. Eine elektromechanisch verriegelte Metallklappe gewährt Zugriff nur demjenigen, der sich mit Hilfe seiner Personalkarte oder PIN...

mehr...

Palettiersystem

Wenn es sauber zugehen muss

Lösungen für die Handhabung. Von Servopressen bis zu Palettiersystemen für die Fertigung unter reinheitstechnischen Bedingungen: IEF-Werner zeigt Lösungen, mit denen Betriebe Handhabungs-Prozesse wirtschaftlich und sicher gestalten können.

mehr...

Materialflusssteuerung

Der sanfte Stopp

Mit Stoppern der PND-Baureihe baut Wörner sein Portfolio an Komponenten für die Materialflusssteuerung aus. Die Stopper halten Werkstückträger an der gewünschten Position sanft an und geben sie nach dem jeweiligen Arbeitsschritt zum Weitertransport...

mehr...

Antriebssystem

Modular und vernetzt

Ein Highlight am Messestand von Stein wird eine komplette Anlage sein, die den energiesparenden Materialtransfer vorführt. Herzstück ist das Softmove-Antriebssystem, das die Werkstückträger schnell und dennoch schonend bewegt.

mehr...