Arbeitsplatzmatten

Bequemes Stehen erhöht die Produktivität

Stehende Tätigkeiten sind eine hohe Belastung für den gesamten Bewegungsapparat und führen schnell zu Ermüdungserscheinungen und gesundheitlichen Beschwerden im Rücken, in den Beinen und Gelenken. Eine bessere Steh-Ergonomie verringert daher die Belastung der Mitarbeiter, trägt zu deren Gesundheitsschutz bei und wirkt produktionssteigernd. Zum bequemen und ermüdungsfreien Stehen können Arbeitsplatzmatten und Industriebodenbeläge von Seton beitragen.

Die extra weichen Arbeitsplatzmatten mit Gumminoppen auf der Vorder- und einer aus Saugstiften und Hohlräumen bestehenden Rückseite haben eine federnde Wirkung auf Muskeln und Gelenke. Individuell verlängern lassen sich Anti-Ermüdungsmatten aus Naturkautschuk mit Luftkammern. Seitliche Verzahnungen ermöglichen ein einfaches Ineinanderstecken der einzelnen Mattenelemente. Die Rautenmuster-Oberfläche unterstützt den sicheren Stand, die rückseitigen Luftkammern schützen zusätzlich vor Bodenkälte.

Die Anti-Ermüdungsmatten und -beläge stehen als Rollenware in unterschiedlichen Größen und Farben, mit Warnstreifen und mit einer Ringöffnung zur Verminderung der Rutschgefahr bei Arbeiten mit Flüssigkeiten bereit. Sie sind beständig gegen Öle, Fette, Chemikalien und Säuren. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hubwagen

Anhänger verbessert die Gerätesicherheit

Mit neuen Anhängern für Hubwagen und elektrische Hubwagen von Brady können Unternehmen die Compliance mit gesetzlichen Vorschriften verbessern, Inspektionen von Hubwagen vereinfachen und die Inspektionsergebnisse direkt an den Geräten anbringen.

mehr...

Elektrische Komponenten

Stoppen ohne Luft

Von Stein kommt eine Lösung, die die Effizienz von Montageanlagen weiter verbessert: elektrische Stopper, die dazu beitragen, den Anteil an teuren pneumatischen Komponenten zu reduzieren.

mehr...
Anzeige

Messen ohne Abschalten?

Sie wollen die wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen DGUV Vorschrift 3 einhalten. Können aber bei der vorgeschriebenen Isolationswiderstandsmessung nicht abschalten oder müssen dabei hohe Ausfallkosten in Kauf nehmen. Dann sollten Sie permanent überwachen. Wie? Das erfahren Sie hier.

mehr...

Längstransfersystem

Montage im Fluss

Es ist immer wieder eine Grundsatzentscheidung, die der Sondermaschinenbauer Fischer Innomation bei seinen Projekten treffen muss: Rundtransfer- oder Längstransfersystem? Das Unternehmen konzipiert beide Montagesystemarten – je nachdem, was sich...

mehr...
Anzeige

Virtuelle Realität

Planen am Holodeck

Bei der Planung einer Montage- oder Transferanlage setzt Schnaithmann virtuelle Realität ein. Bereits in der Konzeptionsphase kann der Kunde seine spätere Anlage mittels spezieller Software auf einem Holodeck erleben und auf ergonomische...

mehr...

Servopresse

Programmierter Druck

Die wirtschaftliche Realisierung automatisierter maschineller Montage- und Fügearbeiten wird für immer mehr Unternehmen zu einem entscheidenden Faktor. Elektrisch angetriebene Spindelpressen sind dabei bezüglich ihrer Steuerungsmöglichkeiten und...

mehr...