AccuTec Zwei-Stufen-Schrauber

Sensible Verschraubung

Metall auf Kunststoff: Bei sensiblen Schraubfällen ist das Setzverhalten zur Vermeidung von Materialbeschädigungen von großer Bedeutung. Die Fein AccuTec ASM Zwei-Stufen-Mittelhandgriffschrauber mit Abschaltung drehen zunächst mit 800 beziehungsweise 600 Umdrehungen pro Minute. Beim Erreichen des gewünschten Schwellwertes wird automatisch auf die zweite Drehzahlstufe mit 55 bis 155 Umdrehungen in der Minute zurückgeschaltet. Das ermöglicht ein präzises Anfahren des Zieldrehmoments ohne Überschwingen. Verschraubungen in der industriellen Serienfertigung, zum Beispiel bei der Montage von Schraubschellen, können auf diese Weise präzise und mit bis zu 70 Prozent geringerem Zeitaufwand gesetzt werden. Die Zwei-Stufen-Schrauber können einfach in bestehende Produktionsabläufe eingebunden werden. Sie sind für weiche und sensible Verschraubungen bis sechs Newtonmeter entwickelt, können aber auch für harte Schraubfälle eingesetzt werden. Die Drehzahlreduzierung wird automatisch ausgelöst, der Anwender muss nicht auf audiovisuelle Signale achten und manuell umstellen. Die Codierung von Umschaltpunkt und zweiter Drehzahl erfolgt ohne Einsatz eines PCs oder einer Software. Da keine mechanischen Verschleißteile vorhanden sind, ist der Wartungs- und Reparaturaufwand gering. Alle ASM Akkuschrauber des Herstellers sind mit bürstenlosen EC-Motoren ausgestattet. Dadurch werden ein höherer Wirkungsgrad, deutlich längere Akkustandzeiten und reduzierte Wartungskosten im Vergleich zu Kohlebürsten-Motoren erreicht. Sanftanlauf und -abschaltung, sowie eine Wiedereinschaltsperre und -verzögerung sorgen für ermüdungsfreies Arbeiten und Sicherheit. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Präzisionsschrauber

Kommt in jede Ecke

Von Fein kommt ein Stabwinkelschrauber für Drehmomente bis 60 Newtonmeter. Industriekunden erhalten beim Hersteller jetzt ein vollständiges Akku-Programm, das fast alle Schraubapplikationen in der Serienproduktion prozesssicher abdeckt.

mehr...

Produktion

Bearbeitung auf engem Raum

Bei den Bearbeitungszentren der Forte-65-Baureihe von Hedelius handelt es sich um Drei-Achs-Bearbeitungszentren mit großen Verfahrwegen bei kompakter Bauweise. Die Maschinen eignen sich durch Stabilität und Leistung für den Werkzeug- und Formenbau...

mehr...
Anzeige

Automationsstation

Speedy und intuitiv

Speedy 200 ist eine autarke und mobile Automationsstation mit integriertem Speicher und optionalen Zusatzfunktionen von Martin Systems. Sie ist kompakt ausgelegt und intuitiv zu bedienen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Richtmaschine

Bohrer automatisch richten

Die neue Richtmaschine RM-1000 von Föhrenbach ist eine hochautomatisierte Spezialmaschine zum Richten von Tieflochbohrern. Die Vorteile des maschinellen Richtens sind signifikant: So ist die Ausschussrate beim automatisierten Richten nachweislich...

mehr...