Maulschlüssel Joker

Maulschlüssel: Der Joker beißt

Schraubwerkzeugspezialist Wera Werk Hermann Werner hat nun einen Maulringratschenschlüssel für professionelle Anwendungen in Handwerk und Industrie im Programm. Durch vier innovative Details erleichtert das neue Werkzeug das Lösen, Kontern oder Anziehen von Sechskantschrauben und Muttern erheblich: Der "Joker" bietet eine praxisgerechte Haltefunktion, mit der er Muttern oder Schrauben sicher - ohne dass sie herunterfallen - zum Einsatzort führt.

Dort kann das Gewinde schnell und präzise eingefädelt werden. Herkömmliche Schlüssel müssen immer wieder neu aufgesetzt beziehungsweise nachgesetzt werden. Der Anwender muss die Kraft dosieren, um Verletzungsgefahren zu vermeiden. Mit seinem Endanschlag verhindert der Joker ein Abrutschen vom Schraubenkopf nach unten. Das erleichtert das Schrauben, und es kann mehr Kraft aufgebracht werden.

Eine besondere Verzahnung und eine Doppelsechskantgeometrie sorgen schon beim Ansetzen für optimale Formschlüssigkeit der Verbindung zwischen Schraubenschlüssel und Schraube oder Mutter. Die Maulseite des Joker ist mit einer auswechselbaren, gehärteten Metallplatte ausgestattet, deren extrem harte Spitzen sich regelrecht in der Schraube „verbeißen“. Beides zusammen verhindert ein Abrutschen während des Verschraubens, so dass gerade bei hohen Drehmomenten auch einem Verletzungsrisiko vorgebeugt wird. Der Joker ist in den Schlüsselweiten zehn, 13, 17 und 19 Millimeter einzeln oder als Satz erhältlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkzeug-Transportsystem Wera 2go

Andocken und fertig

Wera hat ein Werkzeug-Transportsystem entwickelt, das den textilen Boxen und Taschen des Unternehmens eine mobile Heimat gibt. So bleiben die Hände beim Laufen frei und Werkzeugsets können je nach Bedarf leicht an- und abgedockt werden.

mehr...

Zyklop-Knarre

Eine Knarre hat Vorteile

Mit dem Zyklop-Hybrid hat der Wuppertaler Schraubwerkzeugspezialist Wera das Sortiment der Zyklop-Knarren erweitert. Bei dieser Knarre sind verschiedene Eigenschaften miteinander kombiniert, um sie noch universeller einsetzbar zu machen.

mehr...
Anzeige

Mensch und Maschine arbeiten harmonisch zusammen

Mit dem kollaborativen OMRON TM Roboter macht OMRON die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine in der Industrie sicherer, flexibler und interaktiver als jemals zuvor und ermöglicht damit die Schaffung einer intelligenten und flexiblen Fertigungsumgebung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Werkzeuge

33 Helfer im Koffer

Der Steckschlüssel-Satz 1/4" von GEDORE redbietet 33 Helfer, die sich zum Heimwerken genauso wie für Reparaturen oder Wartungen an Kraftfahrzeugen und Motorrädern eignen.

mehr...
Anzeige

Rastbolzen

Positionieren und Halten

Von Ruland kommen jetzt auch Rastbolzen für unterschiedlichste industrielle Anwendungen. Rastbolzen sind federbelastete Vorrichtungen zur einfachen Verriegelung von Maschinenelementen im Rahmen einer einstellbaren Positionierung.

mehr...

Arbeitsstationen

Der Shooter

Individuelle Fertigung, veränderbare Arbeitsstationen, wandlungsfähige Produktionsstrukturen – das sind aktuelle Schlagworte der Branche. Durchgehende Flexibilität, effiziente Arbeitsprozesse und kurze Rüstzeiten am Arbeitsplatz soll der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Auch Sie möchten die Getriebemontage in Ihrer Anlage effizienter gestalten?

Dann ist der neue Montagering von WITTENSTEIN alpha die richtige Lösung:

  • Einsparung von Beschaffungs- und Logistikkosten
  • Minimierung von Montagefehlern
  • Verkürzung der Montagezeit um bis zu 30 %

Alle Vorteile im neuen Video!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kompressoren

Optimale Luft-Versorgung

Kautex Maschinenbau entwickelt und fertigt Extrusionsblasformmaschinen. In der neuen Produktionshalle werden Maschinen der KBB-Serie aufgebaut, getestet und optimiert. Die erforderliche Druckluft wird von Atlas-Copco-Kompressoren erzeugt und über...

mehr...