Arbeitsplatzbeleuchtung

Leuchte spart 50 Prozent Betriebskosten

Für die Beleuchtung von Feuchträumen hat Regiolux die LED-Leuchte Pirola neu im Programm. Die robuste Konstruktion hat Schutzart IP65 für einen sicheren Betrieb und eignet sich auch für die Vernetzung im IoT.

Für die Beleuchtung von Feuchträumen hat Regiolux die LED-Leuchte Pirola im Programm. © Regiolux

Die Feuchtraumleuchte ist laut Hersteller schnell montiert und bietet intelligente Sensortechnik – die auch nachträglich installiert werden kann – zur präsenz- und tageslichtabhängigen Schaltung für eine sparsame sowie bedarfsgerechte Beleuchtung.

Mit einer Effizienz von bis zu 150 lm/W sind Einsparungen bei den Betriebskosten von mehr als 50 Prozent möglich. Optimales Thermomanagement für die LED-Module und ein leistungsfähiger Diffusor sorgen für eine lange Lebensdauer und gute Lichtverhältnisse. Kompakt im Format und abgedichtet gegen Staub und Spritzwasser eignet sich die Leuchte für Räume mit erhöhten Schutzanforderungen in Industrie, Gastronomie und Verwaltung wie Sanitärbereiche, Großküchen, Kühlräume, Lager, Produktion, Parkhäuser oder Werkstätten. Hinzu kommt eine hohe Stoßfestigkeit von IK08. Die Leuchte ist als Wand- und Decken-Anbauleuchte sowie für die Pendel- und Tragschienen-Montage einsetzbar. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lager

Dynamisches Duo: Arbeitsplatz und Wearable Scanner

Vom Wareneingang und Versand über die Kommissionierung bis zur Inventur ist ein reibungsloser Prozessablauf unabdingbar, während die vollständige Automatisierung der Arbeitsschritte häufig nicht möglich ist. Wanzl bietet dafür eine smarte Lösung:...

mehr...
Anzeige

Montage-Assistent

20 Prozent produktiver mit Klaus

Die Digitalisierung ist für die manuelle Fertigung schwierig zu meistern. Besonders in den Bereichen, wo individuelle Produktion und kleine Kenngrößen gefragt sind, ist eine Automatisierung wirtschaftlich oft nicht realisierbar. Hier kann der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drei Versionen

Neue Steuerung für elektrische Hubsäulen

Passend zur Baureihe der Multilift II-Hubsäulen hat RK Rose+Krieger seine Steuerung überarbeitet. Das Ergebnis ist die neue MultiControl II, die als „duo“- oder „quadro“- Ausführung jeweils in den drei Versionen Basic, Premium und Premium Customized...

mehr...

Gesundes Arbeiten

Ergonomie-Coach mit Gütesiegel

Die Gestaltung von gesunden Arbeitsplätzen fördert die Wirtschaftlichkeit. Dreh- und Angelpunkt dabei ist die Ergonomie. Einige Spezialisten von Krieg Workflex wurden zu zertifizierten Ergonomie-Coaches ausgebildet, um besser zu beraten, wie...

mehr...