handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Kuka organisiert sich um: Die Montage geht an Kuka Industries

Kuka organisiert sich umDie Montage geht an Kuka Industries

Kuka Systems hat ihren Geschäftsteil „Technology Solutions“ auf die Kuka Industries übertragen. Beide vorgenannten Gesellschaften bleiben Tochtergesellschaften der Kuka Aktiengesellschaft.

sep
sep
sep
sep
Kuka Industries Montage

Der Grund für diese konzerninterne Umstrukturierung: Der Bereich „Technology Solutions“ liefert Lösungen rund um das automatisierte Fügen, Montieren und Handhaben. Die zahlreichen Verfahrenstechnologien, wie Schweißen, Schneiden und Materialbearbeitung, werden kontinuierlich zu eigenständigen Lösungen für die produzierende Industrie weiterentwickelt. Kuka Industries möchte sich noch gezielter auf Kunden der Zulieferindustrie konzentrieren. Mit der Kuka Industries soll das Geschäft mit automatisierten Produktionszellen und -maschinen weiter ausgebaut werden. Damit kann das Unternehmen am Markt schneller wachsen und die vorhandenen Potenziale können noch besser genutzt werden. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Oberflächenqualität

RoboterschleifanlagenBrandrisse ohne Chance

Roboter-Schleifanlage. Für die Regensburger Druckgusswerke Wolf (RDW) ist die Herstellung von Gussbauteilen mit komplexen Geometrien Alltagsgeschäft. Das Unternehmen fertigt Aluminium-Komponenten wie Gehäuse, Getriebedeckel und nun auch Strukturbauteile für viele Kunden und Branchen.

…mehr
Roboterbasiertes Prüfsystem

Virtuelle WerkstückinformationenForscher arbeiten an Prüfungen

Digitalisierung mit Industrierobotern. Virtuelle Werkstückinformationen spielen in Zeiten von Industrie 4.0 mit der fortschreitenden Verknüpfung von Informationstechnik und Produktionstechnik eine zunehmende Rolle.

…mehr
Kuka-Roboter

Lichtprüfung mit RoboterRoboter im rechten Licht

Bei Opsira werden Goniophotometer mit Robotern realisiert. Goniophotometer messen die Lichtstärkeverteilung von Leuchten, was beispielsweise für Autoscheinwerfer substantiell ist. Für den Prüfvorgang lassen sich Roboter ideal nutzen.

…mehr
Tox-Pressotechnik Wolfgang Pfeiffer

Tox Pressotechnik in WeingartenAlles begann mit dem Kraftpaket

Tox Pressotechnik hat seinen Stammsitz in Weingarten erweitert. Und auch das Portfolio wächst: Basis war vor knapp 40 Jahren das Tox-Kraftpaket, das auch heute noch hergestellt wird. Heute bietet das Unternehmen ganze Pressensysteme und ist auch für die Digitalisierung gut aufgestellt.

…mehr
Comau Rebel-S6 Familie

Comau zeigt sich zur SPS auf dem B&R-StandDer Kleine und der Rebel

Comau Robotics tritt gemeinsam mit Partner B&R auf der SPS auf.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige