Impulsschrauber

as,

Ergonomischer Impuls

Uryu hat unter Berücksichtigung von Ergonomie-Aspekten für eine hohe Produktivität in der Montage viele Neuerungen bei seinen Impulsschraubern eingeführt. Die Schrauber der UAT/UA und ULT/UL Serien sind leicht und leistungsfähig.

Die Schrauber der UAT/UA- und ULT/UL-Serien sind mit die leichtesten und leistungsfähigsten am Markt und setzen neue Maßstäbe in Punkto Gewicht und Baugröße. (Bild: Mint)

Aber auch in Ergonomie und Genauigkeit seien diese Schrauber erste Wahl, so Uryu-Partner Mint. Gerade eine schlechte Gewichtsverteilung kann das Handgelenk des Werkers auf Dauer zur Speiche hin beugen sowie bestimmte muskulo-skeletale Strukturen einer längeren statischen Belastung aussetzen. Vibrationen können zudem das neuro-vaskuläre System der Hand schädigen. Das Entlastungsventil „Auto relief“ regelt den Bypass zwischen Kammern mit hohem und niedrigem Öldruck. Bei konventionellen Impulszellen ist dieser Bypass fix. Das bedeutet, der Druckausgleich erfolgt unabhängig vom Stand der Verschraubung.

Das „Auto-relief”-Ventil regelt nun den Druckausgleich in Abhängigkeit vom Schraubverlauf. Das ermöglicht einen idealen Anstieg des Drehmomentverlaufs und geringe Rückschlagverluste, die bei jedem Puls erzeugt werden. Damit kann die Impulszelle schneller weiterdrehen und den nächsten Puls erzeugen. Die Pulse rücken zusammen und die gesamte Schraubzeit wird kürzer. Das Ventil kommt in den Modellen der Serie UAT, UA, UDBP-TA zum Einsatz. Bei der Konstruktion der Handgriffe und Starter der neuen Generation wurde auf eine natürliche und bequeme Handhaltung geachtet. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wearables

Handschuh reduziert Fehler

Proglove, Spezialist für Industrie-Wearables, hat seine neuen Handschuhscanner vorgestellt. Die intelligenten Barcodescanner der Münchner kommen bereits bei Industrieunternehmen wie Kuka, Bosch, Festo oder ThyssenKrupp zum Einsatz – und zwar überall...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Möbelsystem

Der Connector macht´s

Das Arbeitsplatz- und Möbelsystem Elneos Connect von Erfi (Ernst Fischer) basiert auf einem L-Basisprofil aus Aluminium, das weitere Profile für unterschiedliche Anwendungen aufnehmen kann und dadurch den Arbeitsplatz flexibel macht.

mehr...
Anzeige

Montagetechnik

Smarte Teamarbeit

Mit Modulen von Suspa lassen sich diverse Variationen an Sitz-Steh-Arbeitsplätzen realisieren. Aus Baukastenkomponenten können je nach Platzbedarf und individueller Anforderung vier verschiedene Tischuntergestelle gebaut werden: Fix Frame, Vari...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Datenerfassung

Holster und Köcher für Scanner

Böckenholt beliefert Hersteller und Distributoren von MDE-Geräten mit Taschen und Tragevorrichtungen für die professionelle Handhabung. Der Zulieferer fertigt für Scanner, Handhelds und Tablets nicht nur Holster und Köcher, sondern entwickelt...

mehr...

Fördertische

Durch Luft befördert

Lasten bis zu 4.000 Kilogramm pro Quadratmeter können auf den Fixgleit-Elementen von Orimair schonend und praktisch reibungsfrei auf einem Luftfilm gefördert werden. Insbesondere bei weichen und empfindlichen Oberflächen sei das ein Vorteil, da die...

mehr...