Handgeführtes Kernbohrsystem

Schnell am Kern

Fein stellt das nach eigenen Angaben weltweit erste handgeführte Kernbohrsystem für Metall vor. Es verbindet die Vorteile einer leistungsstarken Handbohrmaschine mit denen eines Hartmetall-Bohrwerkzeugs. Das System KBH 25 ermöglicht einfaches, schnelles und komfortables Bohren von Löchern bis 25 Millimeter Durchmesser in Metallen bis 20 Millimeter Materialstärke. Metallverarbeitende Betriebe können damit an allen gängigen Metallen, an gewölbten, lackierten und unebenen Flächen sowie an schwer zugänglichen Stellen arbeiten. Die KBH 25 vermeidet unnötige Materialzerspanung und reduziert dadurch den erforderlichen Kraftaufwand. Der HSS-Zentrierbohrer bohrt nur so lange wie nötig und wird entkoppelt, sobald der Kernbohrer auf das Material trifft. Die gesamte Vorschubkraft kann somit für die Kernbohrung genutzt werden. Bei Materialdurchbruch schiebt eine Druckfeder den Zentrierbohrer nach vorn und stößt den Bohrkern aus. Die KBH 25 ist seit September 2011 im Fachhandel erhältlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Winkelschleifer

Nächste Generation des Schleifens

Fein bringt zwei neue Akku-Winkelschleifer auf den Markt, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Mobilität und hohe Leistung gefragt sind. Die handlichen Akku-Winkelschleifer sind für effektive Trenn-, Schleif- und Entgratarbeiten im Montageeinsatz...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Montagelinien

1.400 Varianten, eine Linie

I4.0-Montagelinie. Mit einer Montagelinie von Bosch Rexroth fertigt SFB Hydraulikventile um 20 Prozent produktiver. Ein digitales Assistenzsystem begleitet die Werker durch den kompletten Montageprozess, reduziert Fehler und erhöht die Produktivität.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Autosynchrone Werkerführung

Immer in Bewegung

In Stuttgart präsentiert iie unter ihrer Produktmarke "Computer Aided Works" die aktuellste Generation ihrer Autosynchronen Werkerführung. Sie führt die Mitarbeiter Schritt für Schritt prozesssicher durch die Montage. Komplexe Montagevorgänge werden...

mehr...