Handarbeitsplatz

Individuelles Fügen

Promess stellt Einzel-Handarbeitsplätze mit Fügemodul vor. Es sind autonome Stationen, numerisch gesteuert und präzise. Die integrierte Kraft-/Wegmessung ermöglicht eine Qualitätssicherung für jedes gefügte Teil. Die Arbeitsplätze sind modular konfigurierbar und daher flexibel. Herzstück ist das Universelle Fügemodul (UFM), das sich in Größe und Spezifikation nach den Kundenanforderungen richtet. Entsprechend orientiert sich die Konfiguration der weiteren Komponenten – Grundplatte, Grundgestell, Gestell für das UFM, Schutzverschalung mit Sicherheitseinrichtung, Schaltschrank und Steuerung, Bedieneinheit und PC mit Tragarm. Die Personensicherheit wird durch einen Schutz der Kategorie vier rund um den Pressbereich garantiert. Eine Einhausung verhindert das Eingreifen in den Gefahrenbereich. Außerdem sorgt ein Zwei-Hand-Bedienpult, ein Lichtvorhang oder eine Hubtür für die Sicherheit des Bedieners beim Einlegen und Entnehmen der Werkstücke. Der Arbeitsplatz eignet sich für anspruchsvolle Montage- und Prüfaufgaben und hat einige Vorzüge: sofortige Anzeige des Ergebnisses des Fügevorgangs, keine mechanischen Anschläge, hohe Positionier- und Wiederholgenauigkeit über den gesamten Presshub, individueller Arbeitsplatz durch modulares Baukastensystem sowie Speicherung aller qualitätsrelevanten Daten. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fügeprüftechnik

Fügen messen

Sensoren und Systeme für die Füge-, Montage- und Prüftechnik sind das Thema von Kistler. Als XY-Monitor zur Prozessüberwachung und Produktprüfung hat sich der maXYmos BL Typ 5867A… von einen Kundenkreis sowohl in der industriellen Füge- und...

mehr...

Drehmomentmodule

Drehmomentmessung und Antrieb in einem

Promess wird auf der Automatica seine Universellen Drehmomentmodule UDM5 präsentieren. Die Systeme kommen überall dort zum Einsatz, wo der Kunde einen hohen Anspruch an die Genauigkeit bei der Drehmomentmessung bei gleichzeitig hoher mechanischer...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...

Flexibles Lichtband

LED von der Rolle

Das flexible Lichtband LLE Flex IP67 Excite von Tridonic bietet Schutz vor Staub und Wasser und kann in Feuchträumen wie Badezimmern installiert werden. Eine stabile Farbtemperatur ohne Farbortverschiebung lässt auch die Kombination mit anderen...

mehr...