Elektronischer Drehmomentschlüssel

Ins Archiv damit

Gedore präsentiert drei neue Ausführungen des elektronischen Drehmomentschlüssels E-torc Q. Der Analyseschlüssel wird um drei Versionen mit Messgrößen von 0,25 bis 60 Newtonmeter erweitert und ist besonders für die Nutzung und begleitende Dokumentation in Qualitätssicherung und Prozessoptimierung sowie in Forschung und Entwicklung ausgelegt.

Der Drehmomentschlüssel ist mit einer Software für die intuitive Parametrierung, Erfassung, grafische Auswertung und Archivierung von Schraubdaten ausgestattet. (Bild: Gedore)

Der Drehmomentschlüssel ist mit einer Software für die intuitive Parametrierung, Erfassung, grafische Auswertung und Archivierung von Schraubdaten ausgestattet. Die erfassten Daten werden auf dem 4,3 Zoll großen Touchscreen abgebildet und können wahlweise über die USB-Schnittstelle oder via WLAN in das angebundene System eingespielt werden. Ein weiteres Features ist das drehbare Aluminium-Gehäuse. Alle E-torc Q entsprechen der DIN EN ISO 6789:2003 Typ I und können optional mit einer Kalibrierung nach DAkkS-DKD-R 3-7 Klasse 1 geliefert werden. Der Lieferumfang umfasst einen Lithium-Ionen-Akku mit Schnellwechselsystem sowie ein USB-Daten- und Ladekabel. Optional sind auch eine Ladestation und ein 2D-Barcodescanner erhältlich. Der Marktstart der drei neuen Versionen ist für Januar 2017 geplant. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Werkzeugwagen

Alles übersichtlich

Werkzeuge und Werkstattausrüstungen gehören zum Produktportfolio von Gedore. Dazu gehört auch der Workster: Das ist ein wendiger und flexibel bestückbarer Werkzeugwagen, der entweder solo oder mit einem Werkzeugsortiment erhältlich ist.

mehr...

Knarren-Schraubendreher

Schraubt und knarrt

Optimales Werkzeug – einfaches Arbeiten! Hierbei unterstützen die Carolus-Knarren-Schraubendreher der Bit-Größe Viertelzoll. Mit präziser Links- /Rechtsumschaltung und der nützlichen Ratschensperre erleichtern diese Dreher das Schrauben.

mehr...

Abzieher

Zweiarmige Kraftprotze

 Extreme Belastbarkeit und Sicherheit seien die Kennzeichen der Abzieher „1.04/HP High Power“ von Gedore. Jetzt gibt es die zweiarmigen Universal-Abzieher für zentrisches und kraftoptimiertes Arbeiten zusammen mit einem praktischen Ständer auch als...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...