Pressen

Fügen bis ins Kleinste

Promess zeigt eine neue Pressenreihe im Hygienic Design (HD): Die UFM Präzision HD4 wurde mit der Partikelreinraumklasse ISO 4 nach DIN EN ISO 14644 zertifiziert. Sie eignet sich für Montageprozesse im Reinraum und lässt sich sowohl in bestehende als auch in neue Anlagen integrieren.

Die UFM Präzision HD4 wurde mit der Partikelreinraumklasse ISO 4 nach DIN EN ISO 14644 zertifiziert.

Das Fügemodul arbeitet wiederholgenau mit präziser Stempelführung. Die Präzisionsmechanik, die hochauflösende Sensorik und die intelligente Steuerung ermöglichen Resultate im Mikrometerbereich. Für Anwendungen im Reinraum hat der Hersteller die Konstruktion der Einheit angepasst; Dichtungen, Filter und Oberflächenveredelung minimieren die Partikelemission und verhindern eine Kontamination der Umwelt. Schädigungen durch Restschmutz an sensiblen Bauteilen werden vermieden.

Die Servopresse lässt sich aufgrund ihrer Beschaffenheit gut reinigen. Alle Komponenten sind aus FDA-zugelassenen Materialien gefertigt beziehungsweise mit einer Beschichtung versehen, die den FDA-Regularien entspricht. Sie verfährt mit einer Geschwindigkeit von 300 Millimeter pro Sekunde, einem Hub von 100 Millimetern und einer Nennkraft von einem Kilonewton. Der Anbieter will die Pressenreihe um Einheiten bis zehn Kilonewton erweitern. Zum Lieferumfang des Fügemoduls gehört standardmäßig die Programmiersoftware UFM V5.xx, die sich sowohl für einfache als auch anspruchsvolle Anwendungen eignet. Dem Anwender steht damit eine umfangreiche Qualitätsüberwachung mittels Fenster- und/oder Hüllkurventechnik zur Verfügung. Über die moderne Datenbankstruktur lassen sich die Prozessdaten speichern und auswerten. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...
Anzeige

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...