Akkuschrauber B-Flex

Ergonomischer Schrauber

Desoutter stellt gesteuerte Akkuschrauber der neuesten Generation für die prozesssichere Montage mit Drehmomenten von fünf bis 95 Newtonmeter vor: Der B-Flex punktet mit Flexibilität, Ergonomie und Schnelligkeit und eignet sich für anspruchsvolle Schraubverbindungen.

Der B-Flex punktet mit Flexibilität, Ergonomie und Schnelligkeit und eignet sich für anspruchsvolle Schraubverbindungen.

Vor allem die Luftfahrt- und allgemeine Industrie, Hersteller von Bau- und Landmaschinen sowie die Automobil- und Zulieferbranche hatte Desoutter bei der Konzeption des B-Flex im Blick. Bei funktionskritischen Verschraubungen in der Serienfertigung spiele der Schrauber seine Vorzüge überall dort voll aus, wo bislang Druckluftwerkzeuge oder einfachere Akkuschrauber eingesetzt werden. Eine Besonderheit des neuen Akku-Winkelschraubers: Selbst die Inbetriebnahme und Einstellung der Schraubparameter ist kabellos und ohne weitere Hilfsmittel schnell erledigt. Denn parametriert wird der Schrauber am Werkzeug selbst. Das Setup, das durch ein Passwort geschützt ist, geschieht über die integrierte Tastatur und ist binnen weniger als zwei Minuten abgeschlossen. Ein farbiges Display im Handgriff erleichtert die Orientierung. Hier ist gleichzeitig ablesbar, welchen Ladestand der Akku hat und in welchem Wartungszustand sich der Schrauber befindet. Vor allem aber dient das Display der Kontrolle der Verschraubungen: Der Werker sieht direkt nach der Verschraubung, ob diese in Ordnung (IO) war. Es erscheinen die tatsächlich erreichten Drehmoment- und Drehwinkelergebnisse als Zahlenwerte. Durch die Drehmoment- und Drehwinkelfunktionen erkennt das Werkzeug zuverlässig sogenannte Re-Hits (doppelte Verschraubungsversuche an ein und derselben Schraube), womit ein Überziehen einer bereits angezogenen Schraube vermieden wird. Für Ergonomie und ermüdungsfreies Arbeiten hat der B-Flex über eine integrierte sogenannte Ergostopp-Funktion: Hierdurch schaltet der Werkzeugmotor sanfter ab, so dass das Reaktionsmoment verringert wird. Auch Griffdesign, niedriger Geräuschpegel geringe Vibrationen genügen ergonomischen Anforderungen.   pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Standardzylinder

Mit Luft gedämpft

IMI Precision Engineering präsentierte die neuen pneumatischen ISO-Standardzylinder ISO Line TM der Marke IMI Norgren. Es ist die erste Baureihe, die mit dem „Adaptive Cushioning System“ von IMI Norgren ausgestattet ist. 

mehr...

Material Handling

Maximum of versatility

Varioline. Krones presents packaging combinations from a single source. The basic idea involved is that a single machine replaces up to six conventional individual machines linked by conveyors.

mehr...

Fahrerloses Transportsystem

Hilfe beim Backen

Das fahrerlose Transportsystem von DS Automotion hilft dem Malz- und Backzutatenhersteller Ireks dabei, Hygiene, Produktvielfalt und Flexibilität zu vereinen. Die Fahrzeuge tragen je einen geschlossenen Behälter pro Charge zu den gut 220...

mehr...
Anzeige

Drehverteiler

Es geht immerzu rundherum

Drehverteiler für Endlos-Rotation: Morgan Rekofa hat als Weltpremiere einen neuen Drehverteiler vorgestellt, der modular aufgebaut ist und fast alle Anforderungen für das Schweißen, Kleben und Palettieren erfüllt.

mehr...

Kabelschutz

Rohr aus Rizinus

Aus biobasiertem Kunststoff hergestellte Kabelschutz-Wellrohre von Reiku sind umweltschonende Alternativen zu herkömmlichen Materialvarianten, und zugleich böten sie handfeste Anwendungsvorteile, meint der Hersteller.

mehr...

Logimat 2015

Kompakt und komplett

Die Logimat in Stuttgart wächst weiter überaus kräftig. Der Branchentreff Logimat belegt erstmals sieben von acht Messehallen in Stuttgart. Ausstellerangebot und das informative Rahmenprogramm thematisieren vom 10. bis 12. Februar Lösungsangebote...

mehr...