Arbeitsplatzsystem

Der optimale Platz

Für die Einrichtung von Montagearbeitsplätzen stellt Bott diverse Komponenten und komplette Systeme zur Verfügung – Transfereinheiten, Kommissionierregale, Bereitstellungswagen, Werkbänke, Schubladenschränke und Systemschränke.

Arbeitsplatzsysteme

Anwender können Arbeitsplatzsysteme jeglicher Ausführung zusammenstellen beziehungsweise von Bott komplett konzipieren lassen. Durch die Zusammenarbeit mit Armbruster Engineering bietet das Unternehmen komplette Fertigungslinien an, die den gesamten Fertigungsprozess veranschaulichen – vom Kommissionieren der Bauteile über das Verbauen, Prüfen, Verpacken bis hin zum Versand. Die Werkerführung kann durch verschiedene Anzeigemöglichkeiten erfolgen, etwa durch eine Pick-to-Light-Anbindung.

Bott verwendet für die Montagelinien Elemente des Systems Avero. Ablagen und Tablare sind stufenlos und ohne Werkzeug verstellbar. Alle Bauteile lassen sich ergonomisch ausrichten und schonen langfristig die Gesundheit des Mitarbeiters. Mit Schwenkrahmen lassen sich Werkzeug und Material in den äußeren Greifbereichen vom Mitarbeiter bequem positionieren. Verdeckte Kabelhalter bündeln und fixieren elektrische Leitungen und sorgen für Ordnung, Sicherheit und Flexibilität.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automatisierung

Brücke zur eigenen Bestückung

Automatisierte Magnetbestückung für Leanmotor. Stöber hat mit dem encoderlosen Leanmotor eine Weltneuheit auf den Markt gebracht. Die Rotoren dieser Antriebslösung fertigt der Spezialist mit einer vollautomatisierten Roboterbestückungsanlage.

mehr...

Soldersmart

Löten am Tisch

Der Soldersmart ist ein multifunktioneller Tischlötroboter von Elmotec, der sich für den Zwei- bis Drei-Schichtbetrieb eignet. Das Fertigungsverfahren ist prozessüberwacht, wird dokumentiert und kann rückverfolgt werden.

mehr...