Drehteile

Wunsch-Teile möglich

Präzisionsdrehteil

Die Vergabe von Präzisionsdrehteilen ist Vertrauenssache, sagt mbo Oßwald aus dem Main-Tauber-Kreis. Das Unternehmen stellt seit 1967 Dreh- und Frästeile her und verspricht individuell auf jeden Kundenwunsch einzugehen, um jeweils eine passende Lösung zu finden. Das Leistungsspektrum für Drehteile umfasst Stangendreh- und Wellendrehteile mit Durchmessern von vier 65 Millimeter und Gesamtlängen bis 350 Millimeter. Das Unternehmen fertigt Klein-, Mittel- und Großserien in verschiedenen Stählen und hochlegierten Werkstoffen. Jedes Sonderteil durchläuft lückenlos das strenge QM-System des Herstellers.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mechanische Gelenke

Erfahrung hilft

Die Erfahrung in der Herstellung von komplexen, einbaufertigen Dreh- und Frästeilen nutzt mbo Oßwald für Full-Service: von der Entwicklung über die Fertigung bis hin zur Logistik, alles aus einer Hand.

mehr...

News

Kammerer schraubt sich auf 75 Jahre hoch

Kammerer Gewindetechnik, Hersteller von Gewindetrieben in Hornberg im Schwarzwald, feiert im Juni 2013 das 75-jährige Bestehen. Das Familienunternehmen wurde 1938 gegründet und wird heute mit 150 Mitarbeitern in dritter Generation geleitet.

mehr...
Anzeige

Sondergabelköpfe

Zwerge für die Kraftübertragung

Als Bindeglied zwischen zwei beweglichen Bauteilen dienen Gabelköpfe als sichere und zuverlässige Kraftübertragungselemente. Das Standardsortiment nach ISO 8140/DIN 71752 von mbo Oßwald deckt einen Großteil der Anwendungen ab.

mehr...