Arbeitsplatzsysteme

Gesteuert picken

Bott kommt wieder gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering und stellt eine Avero-Fertigungslinie vor. Das ausgestellte Avero-Montagesystem hat Bildschirme zur Visualisierung von Montageanweisungen.

Avero-Montagesystem

Darüber hinaus ist die Linie mit einem Pick-by-Light- und Pick-by-Voice-System zur Teilekommissionierung ausgestattet. Armbruster zeigt so an der Montagelinie, wie sich Arbeitsabläufe und ein produktiver Arbeitsfluss durch die Pickanweisungen über den Kopfhörer und Bestätigung per Spracheingabe umsetzen lassen.

Bereitstellungswagen und in die Montagelinie integrierte Fifo-Regale sichern den kontinuierlichen Nachschub und sorgen für Materialzuführung an der Linie. Ein kollaborierender Montageroboter unterstützt den Mitarbeiter beim Verpacken des fertigen Produkts und der Vorbereitung für den Versand.

Als weitere Neuheit im Avero-Programm stellt Bott eine mobile Lean-Station für KVP-Teams vor. Hier sind ein Bildschirmarbeitsplatz und Ablagen für Unterlagen sowie Arbeitsmaterial integriert, so dass alles übersichtlich angeordnet und schnell griffbereit liegt. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mehr Tragkraft

Zuwachs bei den Cobots

Universal Robots hat auf der Motek das neue Mitglied seiner Cobot-Familie vorgestellt: den UR16e. Mit einer Tragkraft von 16 Kilogramm ergänzt das Modell das bestehende Portfolio und ist weltweit verfügbar.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Automatiserung

handling award: Gewinner der Kategorie 3

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – vor allem wenn der handling award verliehen wird. In insgesamt vier Kategorien wurden Gewinner prämiert, in der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige