Arbeitsinsel

Insel schafft Ordnung

In der Fertigung benötigt jedes Werkzeug und jedes Utensil seinen festen Platz. Von Apfel kommen deshalb spezielle Arbeitsinseln, bei denen die Übersicht gewahrt bleibt. Die konsequente Ordnung führt zu einer höheren Motivation und Mitarbeiterzufriedenheit.

Arbeitsinsel

Durch die individuelle Gestaltung der Inseln mit Beschriftung und Firmenlogo sowie der Pulverbeschichtung des Rahmens in den jeweiligen Firmenfarben schafft die Station optische Orientierungspunkte in der Werkhalle und sorgt für ein einheitliches Erscheinungsbild. Eine Arbeitsinsel ist im Basismodul mit ausklappbarer Arbeitsplatte oder PC-Elementen als Werkbank, Shopfloor-Station, PC-Arbeitsplatz, Reinigungsstation und Erste-Hilfe-Punkt einsetzbar. Auf 140 Millimeter Breite haben viele Dinge Platz. An den Stirnseiten können Kabel- und Schlauchtrommeln, Stromleisten, Schraubstöcke, Feuerlöscher und Abfallbehälter untergebracht werden.

Die belastbaren und gelochten Profile sind als Kabelkanal nutzbar. Die Füllung aus verzinktem Lochblech ist mit Haken und Halterungen für Werkzeuge und Geräte, mit Leisten für PC-Monitore und mit Dokumentenfächern und Ordnerablagen beidseitig bestückbar. Eine Arbeitsplatzbeleuchtung ist integriert. Schattenboards zeichnen die Umrisse der Gegenstände nach, sodass diese nach Gebrauch an den richtigen Ort zurückgebracht werden können. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Montagetechnik

Jeder Handgriff sitzt

Prozessoptimierung bei Handarbeitsplätzen. Mit dem Assistenzsystem Elam von Armbruster reduzierte Fluitronics Fehlerquote und Umrüstzeiten bei der Ventilblockmontage.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...