handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

S-Wave-Net - Funken mit Kanban

S-Wave-NetFunken mit Kanban

Der Steute-Geschäftsbereich Wireless stellt mit dem Vertriebspartner Steute & Philippin neue Komponenten und Funktionen des Funknetzwerks S-Wave-Net vor. Dazu gehört ein Funk-Terminal mit einem zweizeiligen Display und drei frei belegbaren Tastern, das der Bediener nutzen kann, um Nachschub zu ordern oder vom Arbeitsplatz aus Bestellvorgänge auszulösen.

sep
sep
sep
sep
E-Kanban-Regale

Die Kommunikation mit dem übergeordneten Steuerungssystem erfolgt dabei über Access Points, die ähnlich wie Router arbeiten; sie senden die Funksignale direkt an eine IP-Adresse. Ein typischer Anwendungsfall dieses Funknetzwerks sind E-Kanban-Regale für die Versorgung von Montage-Arbeitsplätzen. Elektromechanische Funk-Positionsschalter oder berührungslos wirkende Funk-Lichttaster melden, sobald ein Behälter im Kanban-Regal entnommen wird, und geben die Information an die Kanban-Steuerung weiter.

Da die Kommunikation kabellos erfolgt, sind die Kanban-Regale ohne Einschränkung mobil und können frei im Raum platziert werden. Die Datenkommunikation in einem S-Wave-Net-basierten Sensornetz erfolgt bidirektional zwischen Sender und Access Point. Ein Sicherungsmechanismus signalisiert einem sendenden Sensor einen erfolgreichen Datenempfang. Bei Ausbleiben der Signalisierung wird dieses Paket erneut versendet. as

Anzeige

Halle 7, Stand 7417

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Carolus-Mechanik-Plus

Werkstattwagen Mechanik PlusMobiler Strauraum für Werkzeug

Der neue Carolus-WerkstattwagenMechanik Plus bietet viel mobilen Stauraum und schützt das Werkzeug. Er ist platzsparend, wendig und durch die Stahlblechkonstruktion äußerst robust und trotz der schmalen Baumform standfest.

…mehr
Sechseck-Werkbank

Sechseck-WerkbankPraktischer Arbeitskreis

In der modernen Fertigung und Ausbildung kommen neben ergonomischen Einzelarbeitsplätzen Gruppenwerkbänke zum Einsatz. An diesen Fertigungsinseln werden alle Geräte und Betriebsmittel vereint, die zur Verarbeitung des Werkstücks nötig sind.

…mehr
Boge Fertigungslinie Frequenzumrichter

Zwei Millionen Euro investiertBoge eröffnet intelligente Fabrik

Am Stammsitz Bielefeld hat Kompressorenhersteller Boge rund zwei Millionen Euro in eine intelligente Produktion investiert, um jederzeit eine qualitativ einwandfreie Fertigung zu ermöglichen. Auf 2.000 Quadrameternist jetzt eine Fertigungsstrecke in Betrieb gegangen, die Bauteil, Technik und Mensch miteinander verbindet. 

…mehr
Kooperation von Mensch und intelligentem System

Mensch-Maschine-KooperationDer Mensch und die Automation

Die Mensch-Maschine-Kooperation ist für Schnaithmann eines der Zukunftsthemen. Dazu entwickelt das Unternehmen neben Industrie-4.0-Lösungen auch Assistenzsysteme für ältere und leistungsgeminderte Mitarbeiter zur Sicherstellung prozesssicherer Arbeitsplätze.

…mehr
Arbeitsplatzsystem

ArbeitsplatzsystemeRundherum im Einsatz

Montagearbeitsplatz. Das Arbeitsplatzsystem Avero von Bott ermöglicht die manuelle Montage mit gleichzeitiger Kommissionierung und vereinfacht so die Arbeitsprozesse in der manuellen Fertigung.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige