Behältersystem

Kästen immer aufgefüllt

Apex Supply Chain Technologies ist Anbieter von automatisierten Ausgabesystemen und hat nun das Behältersystem Actylus auf dem deutschen Markt eingeführt. Es ist ein intelligentes, modular-aufgebautes Kanban-System, das auf Basis hochpräziser Waagen und einem automatisierten System zur Nachbestellung das zeit- und kostenintensive Management von Kleinteilen optimiert.

Behältersystem Actylus

Die Steuerung über die eigene Internetplattform Trajectory Cloud macht die Installation von zusätzlicher Software überflüssig. Actylus soll die Supply-Chain-Produktivität um bis zu 30 Prozent erhöhen. Die Systemkonfigurationen sorgen für eine permanente Überwachung und Steuerung aller Artikel, die in den Behältern gelagert werden und beispielsweise aus den Bereichen Elektronik, Elektrogeräte, Autoteile, Gesundheitswesen, Verschleißteile, Installationszubehör, Befestigungsmittel und OEM-Teile stammen. Unternehmen, die mit Behältersystemen arbeiten, können mit Actylus nun den Arbeitsalltag vereinfachen und Produktionsabläufe verschlanken.

Das Actylus Smart Bin System erkennt, wann ein Behälter aufgefüllt werden muss und versendet rund um die Uhr automatische Auffüllbenachrichtigungen und Nachbestellungen an die entsprechenden Lieferanten. Die Überwachung via Trajectory Cloud stellt sicher, dass alle Bestände immer ausreichend gefüllt sind. Lästige Etiketten oder Karten und aufwändiges Nachzählen vor Ort sowie kostenintensive Sicherheitsbestände und Eilbestellungen gehören so der Vergangenheit an. Actylus ist modular aufgebaut und überall implementierbar sowie beliebig erweiterbar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kleinladungsträger

Effizienter aus Wellpappe

Ob für den Transport beziehungsweise die Lagerung von Schrauben, Kunststoffteilen oder Werkzeugen – Kleinladungsträger (KLT) aus Kunststoff sind in der Logistikkette der Automobilherstellung und der Zulieferindustrie nicht mehr wegzudenken.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...