Studien zum Thema VerschleißReibungsverluste: Das Material verzeiht nichts

Bis heute ist weitgehend unklar, wie genau Verschleiß entsteht. Wissenschaftler des KIT konnten nun belegen, dass der Effekt bereits bei der ersten Berührung auftritt und sich immer an einer ganz bestimmten Stelle im Material abspielt.