handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Montagetechnik>

Atlas Copco will Klingel Fügetechnik übernehmen

HandbediengehäuseRose steuert Pyrotechnik bei den Ehrlich Brothers

Rose-Handbediengehaeuse_EhrlichBrothers

Was haben Handbediengehäuse von Rose Systemtechnik mit der Show der Ehrlich Brothers zu tun? Sie kommen zur sicheren und reibungslosen Steuerung der Pyrotechnik während der Veranstaltungen zum Einsatz.

…mehr

Erweitertes Angebot für AutomobilindustrieAtlas Copco will Klingel Fügetechnik übernehmen

Der schwedische Konzern Atlas Copco will die Fügetechnik-Sparte von Klingel übernehmen. Das Unternehmen ist auf das Fließlochschrauben spezialisiert, eine mechanische Fügetechnik, die speziell in der Automobilindustrie eingesetzt wird und sich für die Verbindung von Materialien in Mischbauweisen eignet.

sep
sep
sep
sep
Atlas_Copco_IAS_Klingel

Die Klingel Fügetechnik ist einer von drei Geschäftsbereichen von Klingel. Die Sparte erzielte 2017 einen Umsatz von rund 8,5 Millionen Euro. Atlas Copco übernimmt 23 Mitarbeiter. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt rechtlicher Prüfung und soll im zweiten Quartal 2018 abgeschlossen werden.

„Der Einsatz neuer Materialien sowie die Kombination leichter Werkstoffe in der Automobilindustrie fordern auch innovative Fügetechniken“, so Henrik Elmin, Präsident des Atlas-Copco-Konzernbereichs Industrietechnik. „Mit der Übernahme erweitern wir unser Angebot und gewinnen weiteres Know-how im Bereich der Schraubenzuführung sowie der Automatisierung für die Automobilindustrie.“

Anzeige

Der Kaufpreis ist im Verhältnis zur Marktkapitalisierung von Atlas Copco nachrangig und wird nicht veröffentlicht. Der Geschäftsbereich wird von der in Bretten ansässigen Atlas Copco IAS erworben und in die Division Industrielle Montagelösungen (Industrial Assembly Solutions, IAS) in den Atlas-Copco-Konzernbereich Industrietechnik integriert. In dieser Division bietet Atlas Copco bereits Lösungen der Klebe- und Dosiertechnik sowie der Stanzniettechnik an. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Atlas_Copco_Drehmomentschluessel

12 Milliarden Euro UmsatzAtlas Copco verzeichnet weiteres Rekordjahr

Atlas Copco hat seinen Umsatz 2017 um 15 Prozent gesteigert. Der Industriekonzern ist vor allem Bereich Vakuumtechnik gewachsen, der Umsatz stieg hier um 44 Prozent auf zwei Milliarden Euro.

…mehr
Atlas Copco Feige Abfüllanlage

Luftmotoren verschrauben StopfenverschlüsseFässer in Abfüllanlagen sicher verschließen

LZB-Druckluftmotoren von Atlas Copco Tools verschrauben in den Abfüllanlagen von Feige Filling Stahlfässer und Kunststoffgebinde. Das erfordert High-Tech, um die Fässer korrekt zu befüllen und zuverlässig dicht zu verschließen.

…mehr
Schrauber und Schraubstelle: In den flexiblen Handlingarm ist ein elektronisch gesteuerter Tensor-Revo-Schrauber mit Sensoren für Drehmoment und Drehwinkel eingespannt. (Bild: Atlas Copco Tools)

Schraubsystem am flexiblen HandlingarmSicheren Prozess gemacht

Rollstar in Egliswil/Schweiz hat für die Montage schwerer Planetengetriebe ein Tensor-Schraubsystem von Atlas Copco im Einsatz.

…mehr
Schwerlasttische

SchwerlasttischePassend zur Anwendung

Von Weiss kommen neue Schwerlasttische der CR-Baureihe. Die Modelle sind modular aufgebaut, feiner abgestuft und können genauer an die Anwendungen angepasst werden. Auf der Automatica sind die ersten beiden Modelle einer neuen Familie zu sehen.

…mehr
individuelle Automatisierungslösung

AutomatisierungslösungIndividuell bewegt

Wenn schwere Lasten bewegt werden müssen, bietet Zollern individuelle Automatisierungslösungen. Das Unternehmen liefert beispielsweise schlüsselfertige Produktionsanlagen, etwa zur Reparatur von Schalungselementen in der Bauindustrie, oder Montagestationen für den Fahrzeugbau.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige