Meinung

Den Wandel gestalten …

… sehr geehrte Leserinnen und Leser, will und muss freilich auch die Intralogistik-Branche. Auf der diesjährigen Logimat, die unter dem Motto „Digital - Vernetzt – Innovativ“ vom 14. bis 16. März in Stuttgart alle Themen rund um Distribution, Material- und Informationsfluss beleuchtet, werden wir Neuigkeiten rund um Automatisierung, Digitalisierung und Flexibilisierung erleben.

Dipl.-Ing. Petra Born, Chefredakteurin

Industrie 4.0, das Internet der Dinge und der nach wie vor anhaltend wachsende E-Commerce sind auch in diesem Jahr vorrangige Themen. Mehr Prozessqualität, weniger Kosten, höhere Individualisierung sind und bleiben gesteckte Ziele.

Und nun sei erneut – zum bereits vierten Mal – der Wettbewerb um den handling award eröffnet! Wir freuen uns auf spannende Einreichungen auch 2017. Bewerbungen können ab sofort online über www.handling.de/award erfolgen, wo alle Infos zur Ausschreibung hinterlegt sind. Am zweiten Motek-Messetag am 10. Oktober 2017 rollen wir dann wieder den Teppich für die Sieger aus. Seien Sie dabei!

Ihre

Petra Born

Chefredakteurin handling

PS: Jede Menge Spannendes bereiten auch wir in der handling-Redaktion für Sie vor: 2017 wird es drei zusätzliche Themenhefte neben unseren regulären Print-Ausgaben sowie viele Sonder-Newsletter geben. Außerdem zur HMI und zur Motek die Beilage „Robotik in der industriellen Fertigung“. Versäumen Sie es nicht, sich hier zu präsentieren! Alle Themen, Specials und Termine finden Sie unter www.handling.de/mediadaten.htm.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...
Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...