Positionstransmitter SMAT

Kleine Sensoren – großes Potenzial

Inkrementale Wegmesssysteme, magnetostriktive Wegsensoren oder am Antrieb montierte Potenziometer messen die Kolbenposition pneumatischer Antriebe auf der gesamten Hublänge. Bei Robotersystemen, Pick & Place Applikationen und anderen automatisierten Anwendungen reicht es jedoch oft völlig aus, den Verfahrweg des Kolbens über einen kürzeren Bereich mit hoher Genauigkeit zu messen. Genau hier punkten die Positionstransmitter der SMAT-Familie. Sie erfassen Kolbenpositionen von Pneumatikzylindern in einem Bereich bis 50 Millimeter durch wegproportionale analoge Ausgangssignale und schließen die Lücke zwischen Zylinderschaltern und kompletten Wegmesssystemen. Neuerdings punktet auch der kleinste kontinuierliche Positionstransmitter SMAT-8M – er verschwindet sogar in der Zylindernut. Sein maximaler Erfassungsbereich von 40 Millimeter ist unabhängig von der Gehäuselänge. Da der Kolbenhub bei Greifern und Kurzhubzylindern meist im Bereich von fünf beziehungsweise 20 Millimeter liegt, erfasst SMAT-8M bei diesen Antrieben den gesamten Hub. Für größere Kolbenhübe hat er eine integrierte Out-of-Range-Erkennung, die präzise unterscheidet, ob sich der Kolben oberhalb, unterhalb oder im Erfassungsbereich befindet. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Druckmessumformer

Sichere Druckmessung

Siemens stellt mit dem Sitrans P320/420 einen Druckmessumformer vor, der eine Safety-Integrity-Level(SIL)-Inbetriebnahme aus der Ferne ermöglicht. Das spart Zeit bei der Inbetriebnahme von Geräten, die funktionale Sicherheit benötigen.

mehr...

Anwendungslösungen

Doppelt geht auch

Gefran wird auf der SPS IPC Drives mit zwei Ständen vertreten sein. In Halle 4 demonstriert das Unternehmen seine Lösungen für die Antriebstechnik, wie beispielsweise das Applikationsbeispiel Solarpumpe.

mehr...

Sicherheitssensor

RFID statt Schlüssel

Je mehr Zugangspunkte eine Maschine oder Anlage hat, desto aufwendiger wird die Überwachung der Sicherheitseinrichtungen. Zum einen muss die Sicherheit von Personen und Material gewährleistet sein, zum anderen die Reinheit der Produkte und ein...

mehr...
Anzeige

Sensortaster

Taster für das IoT

Von Captron kommt eine neue Generation an Tastern, mit der das Unternehmen das Einsatzspektrum seiner Lösung Smartcap erweitert. Die Sensortaster eignen sich für IoT-Anwendungen und können Informationen in Echtzeit an den Bediener übermitteln.

mehr...

Laserscanner

Sicherheit im Fokus

In den Mittelpunkt seines Messeauftritts stellt der Sensorexperte Leuze electronic seine Kompetenz in Safety at work. Auf Basis seiner Sicherheits-Lichtvorhänge MLC entwickelte der Optosensorikhersteller mit Smart Process Gating eine Alternative zum...

mehr...