handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Mechatronik> Energieeffiziente Antriebskomponenten

Servoverstärker MoviaxisEnergieeffiziente Antriebskomponenten

sep
sep
sep
sep
Servoverstärker Moviaxis: Energieeffiziente  Antriebskomponenten

der Servotechnik schonen Ressourcen und Umwelt. Zusammen mit dem Mehrachs-Servoverstärker Moviaxis entwickelte SEW-Eurodrive auch Module zur Optimierung der Gesamtenergiebilanz. Die MXC-Speichermodule dienen der Zwischenspeicherung von Bremsenergie, die beim nächsten Beschleunigungsprozess wieder genutzt wird. Diese Speichermodule können an alle MXP-Versorgungsmodule gekoppelt werden und dabei die durchschnittlich dem Netz entnommene Leistung deutlich reduzieren. Für die komplette Rückspeisung von Bremsenergie wurde das Netzrückspeise-Versorgungsmodul entwickelt. Es stellt eine konstante Zwischenkreisspannung und Antriebsleistung bereit, die unabhängig von Schwankungen der Netzeingangsspannung agiert. Überschüssige Energie wird in das Netz zurückgespeist, wobei dank der sinusförmigen Ansteuerung Oberwellen nahezu vermieden werden. Über Kompakt-Einspeisemodule werden Forderungen nach minimalem Installationsaufwand und kleine Gehäuseabmessungen für schnell taktende Maschinen erfüllt. Mit ihrer Hilfe gelingt eine Energiezwischenspeicherung zur Vermeidung/Reduzierung von Verlusten und Abwärme. Als weiterer Vorteil ist in den Einspeisemodulen neben dem Speichermodul ein Bremswiderstand integriert. Hierüber werden Energien, die die Speicherkapazität übersteigen, automatisch abgebaut. gm

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

SEW Rahmenfügevorrichtung

SEW und MiniTec – ein gutes TeamHand in Hand der Photovoltaik entgegen

MiniTec ist Komplettanbieter von Profil- und Linearsystemen, Transferanlagen und Montagesystemen. Dabei vertraut das Unternehmen auf Antriebslösungen von SEW – und SEW ist gleichzeitig MiniTec-Kunde. Bei der Herstellung von Photovoltaikmodulen in der Solarindustrie kommen SEW-Elektrozylinder zum Einsatz. Herzstück der Anlage ist eine Rahmenfügevorrichtung.

…mehr
News: Rainer Blickle mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

NewsRainer Blickle mit Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Rainer Blickle, geschäftsführender Gesellschafter von SEW-Eurodrive in Bruchsal, wurde am 21. September 2009 im Rahmen einer Feierstunde mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland geehrt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Testsoftware: Wie sicher ist Sicherheit?

TestsoftwareWie sicher ist Sicherheit?

Aktives Gurtschloss im Test: Prüfstandautomatisierungssoftware regelt Linearachse mit Vier-Kilohertz-Abtastrate. Das aktive Gurtschloss steigert den Komfort beim Anlegen des Sicherheitsgurts und verbessert dessen Wirksamkeit bei Unfällen.

…mehr
Robotband: Für hohen Durchsatz

RobotbandFür hohen Durchsatz

Eine neue Möglichkeit zur Verringerung der Durchlaufzeiten hat das Ingenieurbüro Klitsch vorgestellt. Robotband heißt der Aufrüstsatz, ausgelegt speziell für jede Endlos-Transporteinrichtung. Durch Anbringung einer patentierten Energieversorgung und verschiedener Greifer- und Spannsysteme entsprechend der jeweiligen Aufgabe wird eine solche Transporteinrichtung mit ovaler oder polygoner Führungsbahn zum multifunktionalen Werkstückzuführsystem – quasi ein Linear-Rundtakttisch.

…mehr
Mechatronik: „Einbauen und vergessen“

Mechatronik„Einbauen und vergessen“

Plug and Work – Systemlösungen für die Handhabungstechnik
Mechatronik ist nicht nur das perfekte Zusammenspiel hervorragender Produkte aus Mechanik, Elektronik und Software – Mechatronik bedeutet auch, die Kooperation zwischen Lieferanten und Kunden zu partnerschaftlicher Perfektion zu führen.
…mehr
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige