handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Fast Move130 Millimeter zum Transport

E+K-Fast Move

Mit Fast Move, dem vollautonomen ultraflachen Transportroboter für die Industrie 4.0, will E&K neue Dimensionen in der Transportrobotik erschließen. Das zur Logimat vorgestellte Fahrzeug ist maximal beweglich, individuell skalierbar und transportiert unterschiedlichste Lasten.

…mehr

Schachteln und EtuisMehr Schachteln fürs Ausland

sep
sep
sep
sep
Schachteln und Etuis: Mehr Schachteln fürs Ausland

Der Verpackungshersteller Leser mit Sitz im süddeutschen Lahr beliefert weltweit Juweliere, Filialisten, Schmuckhersteller, Versandhäuser und Uhrenhersteller. Zum Produktportfolio gehören exklusive Schmuck-Etuis aus Leder und Holz sowie individuell gestaltete Lösungen aus Kunststoff, Karton oder Metall. Rund hundert Aufträge mit maximal 180.000 Verpackungen verlassen täglich das Haus. Sämtliche Frachtpapiere wurden früher von Hand beziehungsweise mit der Schreibmaschine ausgefüllt. Es war nur eine Übergabe der Empfängeradressen vom ERP-System zum Etikettendruck im Versand möglich. Die Leser-Mitarbeiter mussten sämtliche Angaben zum jeweiligen Auftrag von Hand einpflegen. Um ein gestiegenes Auftragsvolumen und erhöhte Exportzahlen zu bewältigen, implementierte der Hersteller von Schmuck-Etuis und Deko-Systemen eine neue Versand- und Exportsoftware. Mit dem System ExpoWin von Beo bearbeitet das Unternehmen deutlich mehr Lieferaufträge als bisher. Die Software-Lösung sichert einen problemlosen Datenaustausch mit der vorhandenen IT-Architektur. Dazu gehört das Erstellen von Versandlabels mit und ohne Barcode im Bereich Packstückabwicklung. Die notwendigen Adressdaten werden dabei direkt aus dem ERP-System übernommen. Darüber hinaus erfolgt automatisch eine Rückmeldung der tatsächlich entstandenen Porto- und Verpackungskosten an das ERP-System zur Weiterverarbeitung in der Faktur. Für den Export in Länder wie die USA, Neuseeland, Russland, Australien und Südafrika sind unterschiedliche Formulare notwendig. Die richtigen für das jeweilige Lieferland wählt das System automatisch aus. Systemvorgaben sorgen dafür, dass entsprechende Pflichtfelder ausgefüllt werden. Dazu gehören beispielsweise die Warennummer oder die Angabe des Ursprungslandes, des Gewichtes oder des Preises. Fehlt eine notwendige Angabe, wird das Formular vom System nicht freigegeben. ExpoWin hat ein einheitliche Benutzeroberfläche für die Packstückabwicklung. Eigene Formulare lassen sich einfach in das System integrieren. Auch kundenspezifische Anpassungen können jederzeit mit geringem Aufwand umgesetzt werden. Das Statistikmodul hält fest, welche Warenmengen transportiert wurden, wohin und von welchen Frachtführern. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Beo-Nagel-Standort-Nürtingen

Automatisierter Versand mit BeoBei Nagel geht die Post ab

In Sachen Versandabwicklung setzt Nagel auf den Endinger Softwareexperten Beo. Die Softwarelösungen wickeln von der Kommissionierung über die Kommunikation mit Frachtführern bis hin zur Erstellung der Exportpapiere den Versandprozess automatisiert ab.

…mehr
Softwarelösungen für die Zoll- und Versandabwicklung

SoftwareWas zu verzollen?

Beo entwickelt leistungsfähige Softwarelösungen, die alle Prozesse rund um Versand, Transport, Export und Import abdecken. Nun stellt das Unternehmen ein Paket von Softwarelösungen für die Zoll- und Versandabwicklung vor.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

E+K-Fast Move

Fast Move130 Millimeter zum Transport

Mit Fast Move, dem vollautonomen ultraflachen Transportroboter für die Industrie 4.0, will E&K neue Dimensionen in der Transportrobotik erschließen. Das zur Logimat vorgestellte Fahrzeug ist maximal beweglich, individuell skalierbar und transportiert unterschiedlichste Lasten.

…mehr
Schoeller Allibert_Magnum Optimum_LKW

Faltbarer GroßladungsträgerDer Große für mehr Platz

Speziell für die Automotive-Lieferkette hat Schoeller Allibert einen flachen, faltbaren Großvolumenbehälter entwickelt. Der Magnum Optimum 595 eignet sich für Teile mit hoher Dichte und geringem Volumen und soll die Auslastung der Fahrzeuge maximieren und damit senken.

…mehr
Riwal-Volve Ocean Race

Riwal International RentalRiwal International Rental

Riwal stellt auf der Cemat vor allem seine Kompetenzen in der internationalen Vermietung von Arbeitsbühnen und Teleskopstapler in den Fokus. Zudem werden Spezialmaschinen für besondere Einsätze vorgestellt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige