Verpackung

Scheibenläufer treibt Räder an

Die Radnabenmotoren der Baureihe RN von Heinzmann bestehen aus einem in die Radnabe integrierten bürstenbehafteten Scheibenläufermotor und einem Getriebe mit oder ohne integrierten Freilauf. Diese Motoren sind für eine Aufnahme in einer Gabelhalterung konzipiert und zeichnen sich durch ein besonders geringes Gewicht aus. Angewendet werden sie in Fahrrädern, Rollern, Dreirädern, Rikschas und verschiedenen Lastentransportfahrzeugen. Bei der Baureihe EC-RN handelt es sich um direktantreibende hochpolige bürstenlose DC-Motoren in Form einer einseitig aufgehängten Radnabe. In diese ist neben den Antriebselementen auch die Antriebs- und Steuerelektronik und auf Wunsch eine mechanische Stillstandsbremse integriert. Bei paarweiser Anordnung können Motoren über einen CAN-Bus miteinander und mit einem Steuergerät wie einem Joystick kommunizieren und die Lenkbewegung des Fahrzeugs ausführen. Eingesetzt werden diese Motoren beispielsweise in Warentransportsystemen, Plattenwagen und Lastenkarren. hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...

Blickle-Heberollen

Mit der richtigen Rolle läuft's

Im Portfolio von Blickle finden sich diverse Lösungen für den innerbetrieblichen Transport, unter anderem Heberollen. Sie sind vielseitig einsetzbar und sorgen dafür, dass mobile Betriebseinrichtungen, Geräte und Maschinen zu stabilen Arbeitsflächen...

mehr...
Anzeige

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...
Anzeige