Vakuumhebetechnik

Vielfalt des Vakuums

Hebetechniken von Schmalz auch für schwere Teile mit Unterdruck. Schlauchheber sowie Greifsysteme, die unterschiedliche Güter palettieren und depalettieren können, bilden den gewohnten Schwerpunkt auf dem Stand von Schmalz.

Beispielhaft für die Vielfalt der Vakuum-Schlauchheber ist der Typ Jumbo-Flex. Anwender können damit Kartons, Säcke oder Kisten mit einem Gewicht bis 35 Kilogramm umsetzen – und das schnell und sicher mit nur einer Hand. Eingesetzt wird der Jumbo-Flex beispielsweise im Wareneingang und Warenausgang zum Kommissionieren von Gütern. Serienmäßig ist der Schlauchheber mit einem Schnellwechseladapter ausgerüstet. So kann der Greifer innerhalb weniger Sekunden werkzeuglos ausgetauscht werden. Um Werkstücke mit einem Gewicht bis 300 Kilogramm umzusetzen, präsentiert Schmalz auf der Messe den Schlauchheber Jumbo-Ergo. Mit seinem einzigartigen Drehgriff hebt und senkt der Anwender die Last. Diese Arbeitsschritte erfolgen feinfühlig und intuitiv, ähnlich wie beim Gasgeben an einem Motorrad.

Für die Handhabung von besonders großen und schweren Lasten mit einem Gewicht bis 750 Kilogramm hat Schmalz schließlich das Vakuum-Hebegerät Vacu-Master Comfort im Ausstellungsprogramm. Werkstücke wie Bleche und Metallplatten lassen sich damit sicher transportieren, zum Beispiel um eine CNC-Maschine zu beladen. Alle vorgestellten Handhabungssysteme sind modular aufgebaut und lassen sich durch verschiedene Baugrößen, Vakuum-Erzeuger und Greifer an individuelle Kundenanforderungen anpassen.

Anzeige

Für automatisierte Logistikprozesse präsentiert Schmalz ebenfalls Vakuum-Greifsysteme. Das Flächengreifsystem FXC/FMC eignet sich zum flexiblen Palettieren, Depalettieren, Kommissionieren und Sortieren mit kurzen Zykluszeiten. Werkstücke unterschiedlicher Abmessungen und Materialien wie Karton, Holz, Blech, Glas und Kunststoff können damit gehandhabt werden. Die FXC-Baureihe verfügt über einen integrierten Vakuum-Ejektor und ist sofort einsatzbereit. Die FMC-Variante ist für externe Vakuum-Erzeugung ausgelegt und ermöglicht es, das Vakuum elektrisch zu generieren. Das spart Energie und somit Betriebskosten. Gleichzeitig sinken die Bauhöhe und das Eigengewicht. Ausgestellt wird außerdem das Vakuum-Lagengreifsystem SPZ. Es kommt überall dort zum Einsatz, wo Produkte lageweise kommissioniert und palettiert werden. Neben Kartons, Gläsern oder Dosen können auch Mischlagen, Zwischenlagen, Paletten und Folienverpackungen mit dem Lagengreifer gehandhabt werden. bw

Halle 6, Stand 305

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektro-Niederhubwagen

Agil unterwegs auf der Rampe

Still hat auf der Logimat seinen schnellen und schmalen Elektro-Niederhubwagen EXH-SF 20/25 vorgestellt, mit dem Paletten schnell und komfortabel transportiert werden können, und der beim Überfahren der Bodenunebenheiten optimal abzufedert.

mehr...

Abschlussergebnis

Logimat bricht erneut Rekorde

Die Logimat 2019 hat ihre Tore mit einem beeindruckenden Abschlussergebnis geschlossen: Die Intralogistik-Fachmesse konnte deutliche Zuwächse verzeichnen – in den Bereichen Besucherzahl und Internationalisierung sogar im zweistelligen Prozentbereich.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Meinung

Um Material- und Informationsfluss …

… sehr geehrte Leserinnen und Leser, dreht sich auch in diesem Jahr wieder die Logimat, und zwar im großen Stil. Die Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement deckt das komplette Themenportfolio von der Beschaffung...

mehr...