Staplermanagement mit I.D.Systems

Vom Trend zum Einzelfahrzeug

I.D. Systems, Anbieter von herstellerunabhängigen Staplermanagement Systemen für Flurförderzeuge, stellt das Business-Intelligence-Tool PowerFleet IQ vor.

I.D. Systems verbessert die Analyseplattform für das Staplermanagement. (Foto: I.D. Systems)

PowerFleet IQ ist eine spezifisch entwickelte Analyseplattform zur optionalen Einbindung in I.D. Systems‘ PowerFleet Flottenmanagement-Systemlandschaft und kommt zur Cemat. Aus der Staplerflotte gewonnene Datenmengen werden kontinuierlich in KPI-Dashboards zusammengeführt und visuell aufbereitet - insbesondere aus Flotten über mehrere Standorte. Schnell und transparent erhält der Anwender einen umfassenden Überblick über den Status der gesamten Flotte sowie über die jeweiligen Trends. Zeigen sich beispielsweise kritische Entwicklungen, können diese bis auf das einzelne Fahrzeug runtergebrochen analysiert und entsprechende Maßnahmen ergriffen werden. So sollen Flurförderzeuge effektiv eingesetzt, gewartet und kontrolliert werden. PowerFleet IQ setzt auf das I.D. Systems Flottenmanagement System PowerFleet auf und leistet einen Beitrag für die Sicherheit, Effizienz und Produktivität von Staplerflotten und Unternehmen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige