Material handling

Vorteile für die Industrie

Flexlift Hubgeräte in Bielefeld stellt eine neue Generation von Riemenhubtischen vor, die speziell für die allgemeinen Anforderungen in Fördertechnischen Anlagen ausgelegt wurde.

Zielsetzung der Entwicklung war es, die aus der Automobilindustrie stammenden und sehr hohen Anforderungen auf einen normalen Industriestandard anzupassen und somit die Kosten für einen solchen Riemenhubtisch um etwa die Hälfte zu senken. Der Tisch kann mit vier verschiedenen Traglasten geliefert werden, 500, 1.000, 1.500 und 2.000 Kilogramm. Der Basishubtisch wird grundsätzlich mit zwei Riemen und einem SEW-Standardmotor ausgeliefert. Die Vorteile dieser Riemenhubtische: hohe Verfügbarkeit mit 99,8 Prozent, lange Lebensdauer, kein Hydrauliköl erforderlich, einfache Ansteuerungsmöglichkeit, variable Hub- und Senkgeschwindigkeit, geringer Wartungsaufwand und höchster Sicherheitsstandard.

Der Hersteller hat diese Riemenhubtische bereits für fördertechnische Anlagen der Nahrungsmittel- und Chemieindustrie geliefert. Der Bedarf an rein mechanischen Hubtischen ist in den vergangenen Jahren gestiegen, da die Flexibilität und Einsatzmöglichkeiten Vorteile gegenüber den sonst üblichen Hydraulikhubtischen haben. Außerdem können sie auf Wunsch auch mit einem Faltenbalg und einer Fußschutzkontaktleiste ausgestattet werden. Auch Sonderauführungen mit Nutzhüben bis fünf Meter und Traglasten bis 7.000 Kilogramm bietet der Bielefelder Hersteller auf Wunsch an. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hubtische

Hydraulik ist neu

Flexlift Hubgeräte hat das Fertigungsprogramm um die Baureihe „Flexlift Kompakt“ („FK“) ergänzt. Diese Baureihe umfasst elektro-hydraulische Scherenhubtische in „konventioneller Bauweise“– das heißt, mit Bauhöhen beginnend bei rund 200 Millimetern.

mehr...

Hubtisch

Arbeiten ohne Schaukeln

Auch in der Automobilbranche werden Überlegungen angestellt, wie Arbeitsplätze in der Kleinteilefertigung gestaltet werden müssen, um auch ältere Mitarbeiter und solche mit Einschränkungen im Bewegungsapparat beschäftigen zu können.

mehr...

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...
Anzeige

Blickle-Heberollen

Mit der richtigen Rolle läuft's

Im Portfolio von Blickle finden sich diverse Lösungen für den innerbetrieblichen Transport, unter anderem Heberollen. Sie sind vielseitig einsetzbar und sorgen dafür, dass mobile Betriebseinrichtungen, Geräte und Maschinen zu stabilen Arbeitsflächen...

mehr...
Anzeige

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...