Schwerlaststapler

Stapler stemmt Windkraft

In der Nordsee entsteht zurzeit der erste kommerzielle Offshore-Windpark Deutschlands. 90 Kilometer nordwestlich von Borkum werden 80 Windräder errichtet. Die CSC Cuxhaven Steel Construction in Cuxhaven fertigt hierfür die Gründungsstrukturen – die 450 Tonnen schweren so genannten Tripiles. Sie bilden das Übergangsstück zwischen den drei im Meeresboden versenkten Tragpfeilern und dem Fuß der über 150 Meter hohen Windräder. Für den innerbetrieblichen Transport setzt das Unternehmen auf Gabelstapler von Hyundai, darunter auch die schwerste Maschine mit 25 Tonnen Tragkraft, die erstmals in Europa zum Einsatz kommen. Der neue 250D-7 verfügt standardmäßig über eine integrierte Waage an den Traggabeln. Sie zeigt mit hoher Genauigkeit – Abweichung unter einem Prozent – das Gewicht der jeweiligen Last auf dem Display an und gibt Alarm beim Überschreiten der zulässigen Höchstlast. Eine Rückfahrkamera ist bei dem schweren Stapler ebenso serienmäßig wie eine Klimaanlage. Ein weiteres Merkmal ist die Schnellwechseleinrichtung für die Gabel nach dem Terminal-West-System. Hierbei ist zum Wechseln oder zum Enger- oder Weiterstellen der Gabeln nur auf jeder Seite ein Bolzen zu lösen. Das ermöglicht die schnellste individuelle Anpassung an das jeweils zu transportierende Baustück. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dieselstapler

Neunte Generation sparsamer

Die Hyster-Gabelstapler der Reihe H8-16XM haben einen deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch und sind leistungsstärker als ihre Vorgängermodelle. Entsprechend dem Konzept von Hyster für emissionsarme Containerhandler wurde diese neunte...

mehr...
Anzeige

Teleskoparmstapler

Stapler mit Sicherheits-Arm

Georg Fischer Automotive hat zusammen mit Hubtex einen neuartigen Schwerlaststapler mit einem Teleskoparm entwickelt. Ausgangspunkt war die Tatsache, dass beim Konvertertransport in Gießereien überwiegend klassische Mast-Stapler eingesetzt werden.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

News

Hyundai präsentiert neue Dreirad-E-Stapler

Beim innerbetrieblichen Transport und bei verschiedenen belade- und Bereitstellungsarbeiten sind kompakte E-Stapler mit Heckantrieb gefragt. Hyundai Heavy Industries hat hierfür nun ein Premiumprodukt am Start: Die Baureihe 10/13/15BTR-9.  

mehr...

Elektrostapler

Elektrostapler: Wie im Steinbruch

Harte Arbeit leisten die insgesamt 18 Hyundai-Gabelstapler in den Harzer Betonwarenwerken. Dort sind viele schwere Steine zu schleppen, denn die Produktpalette der Werke umfasst Pflaster- und Bordsteine für den Straßenbau und die Flächengestaltung...

mehr...