Schubmaststapler

Alles im Griff

Atlet bietet eine neue Generation von Schubmaststaplern an, die von Fahrern für Fahrer entwickelt wurde. Sie haben ein mehrfach verstellbares Cockpit. Fahrersitz, Boden, Armlehne und Bedienkonsole sind individuell auf jede Körpergröße einstellbar. Das Minilenkrad am Tergo mit freischwingender Armlehne soll Belastungen für Schulterpartie und Nacken verhindern. Ein neigbarer Sitz ermöglicht entspanntes und damit sicheres Arbeiten gerade in großen Hubhöhen. Die Rückenlehne passt sich an das Gewicht des Fahrers an. Die neue Multifunktionssteuerung Ergo Logic II steht für Heben, Senken und Kippen mit einem einzigen Griff. Das neues Mastsystem und die Soft-Stop-Technologie tragen zu einem niedrigen Geräuschpegel bei. Die Spitzengeschwindigkeit erreicht 14,5 Kilometer pro Stunde, Stapelhöhen über zwölf Meter und Tragfähigkeiten bis 2,5 Tonnen sind möglich. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stapler

Name und Lösung neu

Premiere in Stuttgart: Der Staplerhersteller Unicarriers, der aus der Fusion von Atlet, Nissan Forklift und TCM hervorgegangen ist, präsentiert sich erstmals auf einer deutschen Fachmesse.

mehr...
Anzeige

Schubmaststapler

Mal Ruhe da oben!

Stabilisierte Mastschwingungen beim Schubmastatpler FM-X. ALS mal nicht als Muskel-Nerven-Erkrankung: Durch eine aktive Stabilisierung im Bodenbereich treibt Still dem Schubmaststapler das Wackeln in luftiger Höhe aus und erhöht dadurch kräftig den...

mehr...

Schmalgangstapler

Schmal geschnitten

Die Neugestaltung eines Gebäudes bei Marc Cain in Bodelshausen war Gelegenheit, die Lagerlogistik auf den neuesten Stand zu bringen. Die Optimierung des Platzangebots stand ganz oben auf der Tagesordnung.

mehr...

Schmalgangstapler

Schmal geschnitten Die Neugestaltung eines Gebäudes bei Marc Cain in Bodelshausen war Gelegenheit, die Lagerlogistik auf den neuesten Stand zu bringen. Die Optimierung des Platzangebots stand ganz oben auf der Tagesordnung.

mehr...