Schlepper

Tippen am Lenker

Der neue LO5.OT von Hyster verfügt über eine Zugkraft von fünf Tonnen und eine kraftvolle Beschleunigung. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht sieben Kilometer pro Stunde mit Last beziehungsweise zwölf ohne Last. Ausgestattet mit einem 2,6-Kilowatt-Drehstrommotor, einer 24-Volt-Batterie (465 oder 620 Ah) und regenerativem Bremsen bietet der Schlepper sowohl Energieeffizienz als auch niedrige Betriebskosten. Zum Design gehört ein Universalflansch für unterschiedlichste Verbindungselemente, so dass der Schlepper für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden kann. Der Schlepper ist mit der Scooter Control ausgestattet. Die elektrische Lenkung mit Tippschaltern ist in einer leicht geneigten Position angebracht und ermöglicht dadurch ermüdungsfreies Arbeiten. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schlepper

Binnen einer Minute

Toyota Material Handling hat seine BT Movit N-Serie überarbeitet: Die Baureihe umfasst Geräte für leichte Schlepp- und Kommissioniereinsätze, zum Beispiel in der Fertigungsindustrie.

mehr...

Flurförderzeuge

Schlepper im Aufwind

In der Intralogistik stellt Sichelschmidt einen Trend zum Einsatz von Schleppern fest. Denn mit diesen Flurförderzeugen lässt sich der Materialfluss geordneter und effizienter gestalten, sofern es feste Stationen gibt, die mit Material versorgt...

mehr...
Anzeige

News

Linde-Logistik für die Boxengasse

Bei hochsommerlichen Temperaturen traten Anfang August 3.000 Studenten in 115 Teams aus der ganzen Welt am Hockenheimring mit selbst konstruierten und gebauten Rennwagen gegeneinander an. Linde Material Handling unterstützte die Veranstaltung mit...

mehr...

News

Staplerflotte erweitert: Teile vom Flaggschiff

Hyster und Zeppelin haben neue Diesel- und Gasstapler für leichte bis mittelschwere Einsätze eingeführt. Die Serie H2.0-2.5CT soll das Flaggschiff unter den Diesel- und Gasstaplern im Materialumschlagbereich, die Baureihe Fortens, ergänzen.

mehr...

Dreiradstapler

In engen Räumen

Die Hyster Dreirad-Modelle A1.3XNT und A1.5XNT mit Heckantrieb gehören mit einer Tragfähigkeit von 1.250 oder 1.500 Kilogramm zu den kompakten. Mit einer Gesamtbreite von nur 996 Millimeter eignen sie sich ideal für Einsätze in Lagern mit wenig...

mehr...