Elektro-Schlepper

Schleppen, wenn es eng wird

Jungheinrich stellt die neuste Version seines schmalen Elektro-Schleppers EZS 130 vor. Mit einer Breite von 600 Millimetern ist das Fahrzeug für den wendigen Kleinteiletransport im platzsparenden Routenzug ausgelegt.

Mit einer Breite von 600 Millimetern ist der Elektro-Schlepper für den wendigen Kleinteiletransport im platzsparenden Routenzug geeignet. © Jungheinrich

Damit ist der Schlepper für den Transport von Gepäcktrolleys auf dem Flughafen oder für den Kleinteiletransport in Industrieunternehmen geeignet. Durch seinen 24-Volt-Fahrmotor in Drehstromtechnik zieht der EZS 130 unterschiedliche Anhängertypen bis zu einem Gesamtgewicht von 3.000 Kilogramm. Die verbesserte Antriebstechnik ermöglicht einen höheren Wirkungsgrad mit verbessertem Energiehaushalt. Generatorisches Abbremsen mit Energierückgewinnung führt zu längeren Einsatzzeiten. Durch die neue Fahrzeugkonstruktion konnte der Einstiegsbereich des Schleppers um 70 Millimeter vergrößert werden, ohne dass die Fahrzeuggrundabmessungen verändert wurden. Die neue niedrige Standplattform ermöglicht komfortables und sicheres Auf- und Absteigen ohne Anstrengungen. Der Rahmen des EZS 130 besteht aus Stahlblech und hat jetzt eine extra hochgezogene Rahmenschürze an der Fronthaube. Dank flexibler Anpassung der Fahreigenschaften an den Bedarfsfall und automatische Reduzierung der Geschwindigkeit in Kurven durch curvecontrol fährt der EZS 130 besonders sicher. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Gabelhochhubwagen

Neue Gabelhochhubwagen mit Plattform

Mit der Einführung von robusten Elektro-Gabelhochhubwagen mit Plattform erweitert Hyster Europe seine Produktpalette. Die Flurförderzeuge eignen sich für das Handling von Waren im Einzelhandel und Fertigungsbetrieben sowie in Vertriebszentren und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Flurförderzeuge

Crown feiert 75-jähriges Jubiläum

Die Brüder Carl H. und Allen A. Dicke gründeten 1945 die Crown Equipment Corporation in New Bremen im US-Bundesstaat Ohio. 75 Jahre später ist Crown ein international agierender Hersteller von Flurförderzeugen und Anbieter von Technologien für den...

mehr...