Dematic Roboter Piece Picking Module

Roboterarm für die automatische Kommissionierung

Von Dematic kommt jetzt ein Roboterarm für die automatische Kommissionierung. Das sogenannte Roboter Piece Picking Module wählt selbstständig einzelne Artikel aus, hebt sie an und befördert sie in die vorgesehenen Behälter.

Dematic hat einen Roboterarm für die automatische Kommissionierung auf den Markt gebracht. © Dematic

Dabei werden Durchsatzraten von 600 bis zu 1.200 Artikeln pro Stunde erreicht. Auf diese Weise erhöht der Roboterarm sowohl die Genauigkeit als auch die Produktivität in der Intralogistik. Mit dem Roboter Piece Picking Module vervollständige Dematic zudem die Automatisierung sämtlicher Arbeitsschritte rund um die Auftragserfüllung, hieß es. „Mit dem Roboter Piece Picking Module bieten wir jetzt die Möglichkeit, auch die Kommissionierung zu automatisieren“, sagt Crystal Parrott, Leiterin des Robotics Center of Excellence bei Dematic.

Die im Roboterarm integrierte Software scannt und verifiziert zunächst die eingehenden Container und bestimmt die Lage der enthaltenen Artikel. Im Anschluss pickt der Roboterarm die Produkte gemäß der Auftragsliste und legt sie in die vorgesehenen Behälter. Das Roboter Piece Picking Module erhöht so nicht nur die Genauigkeit und Effizienz beim Picking, sondern reduziert auch die Arbeitskosten und beschleunigt die Auftragsabwicklung. Produkte unterschiedlicher Art und Größe wie zum Beispiel Körperpflegeartikel, Kosmetika, verpackte Lebensmittel, Büroartikel oder auch industrielle Ersatzteile können mithilfe des Roboterarms automatisch kommissioniert werden.

Anzeige

Sowohl in neue als auch in bestehende Anlagen kann das Roboter Piece Picking Module integriert werden, zum Beispiel auch in das automatische Lagersystem Dematic Multishuttle oder das Stückgut-Kommissioniersystem Autostore. Entwickelt wurde der Roboterarm im Robotics Center of Excellence von Dematic, das auf die Entwicklung der Technik robotergestützter Automatisierung spezialisiert ist. as

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Intralogistik

Taschensortiersystem

Dematic stellt die zweite Generation seines Taschensortiersystems vor. Mit dem automatisierten Hängesystem auf Rolladaptern lassen sich sowohl Hänge- und Liegeware als auch flach verpackte Gegenstände und Kartons lagern, sortieren und...

mehr...

Fahrerlose Transportfahrzeuge

FTF autonom unterwegs

Von Dematic kommen branchenspezifische Automatisierungslösungen für den E-Commerce, das Lebensmittelgeschäft sowie den Bekleidungshandel. Ideal für den Einsatz in der Retourenbearbeitung und im Fulfillment, speziell für Unternehmen aus dem...

mehr...

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...