handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Flughafenlogistik in MoskauGepäckabfertigung termingerecht zur WM

Beumer-Autover-Moskau

Termingerecht zur Fußball-Weltmeisterschaft im Juni 2018 in Russland hat Beumer am Flughafen Moskau-Scheremetjewo das neue Gepäckabfertigungssystem an den Betreiber übergeben. Das Autover läuft durch einen fast zwei Kilometer langen Tunnel, der den Nord- mit dem Südteil des Flughafens verbindet.

…mehr

Riwal International RentalRiwal International Rental

Riwal stellt auf der Cemat vor allem seine Kompetenzen in der internationalen Vermietung von Arbeitsbühnen und Teleskopstapler in den Fokus. Zudem werden Spezialmaschinen für besondere Einsätze vorgestellt.

sep
sep
sep
sep
Riwal-Volve Ocean Race

Für international agierende Unternehmen ist die Anmietung von Arbeitsbühnen oft eine sehr komplexe Angelegenheit. Abgesehen von den Sprachbarrieren hat jedes Land in geschäftlicher Hinsicht seine kulturellen Eigenheiten sowie eigene Regularien und Sicherheitsbestimmungen. Für diese Aufgabe gibt es die Riwal International Rental (RIR). Das RIR-Team ist am Hauptsitz in Dordrecht stationiert und kümmert sich um die Bereitstellung benötigter Bühnen in praktisch jedem Land der Welt – und zwar auch dann, wenn ein Kunde Bühnen in verschiedenen Ländern gleichzeitig einsetzen will. Dabei kommen Riwal-Hubarbeitsbühnen für ganz unterschiedliche Arbeiten zum Einsatz, beispielsweise bei der Installation von Regalsystemen in neuen Logistikzentren oder bei Wartungsarbeiten und Inventuren in bestehenden Lagern.

Anzeige

Dabei greift Riwal zum einen natürlich auf das eigene, globale Niederlassungsnetzwerk zurück, zum anderen auch auf Partnerunternehmen. Der Leistungsumfang umfasst neben der Beratung im Vorfeld der Anmietung sowohl den Transport und die Bereitstellung der Bühnen am Einsatzort als auch einen 24-Stunden-Technik-Service vor Ort. Sogar Track & Trace-Lösungen werden angeboten, damit sichergestellt wird, dass das Equipment stets auf der Baustelle bleibt und nur von autorisierten Nutzern bedient wird.

Zugriff auf 15.000 Maschinen

Riwal-Smulders Hoboken

RIR hat Zugriff auf den weltweiten Mietpark der Riwal Gruppe. In 16 Ländern betreibt das Unternehmen 67 Depots mit insgesamt rund 15.000 Maschinen. Darunter befinden sich auch rund 150 Spezialmaschinen für außergewöhnliche Einsätze, wie Elektro-Teleskopbühnen mit großen Hubhöhen oder sehr wendige, extraschmale Scherenbühnen. Auch solche Spezialmaschinen stellt Riwal auf Wunsch weltweit zur Verfügung. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Loxrail-Endstopper

StoppersegmenteSicher gestoppt

Der Intralogistik-Spezialist Losyco stattet sein Loxrail-Förderschienensystem mit neu entwickelten Stoppersegmenten aus. Die bündig an das Ende des Schienenstrangs montierten Module bewirken ein sicheres, blockadefreies Abstoppen der Transportmittel.

…mehr
Paletten-Fördertechnik-Elemente

Paletten-FördertechnikPaletten modular fördern

Die standardisierten Paletten-Fördertechnik-Elemente der neuen Generation, die Gilgen Logistics entwickelt und fertigt, sollen einen effizienten, sicheren und wirtschaftlichen Waren- und Materialtransport ermöglichen.

…mehr
Trägerfahrzeug

Paletten-Shuttle-SystemDynamik im Lager

Mit seinem neuen Paletten-Shuttle-System will Dambach Maßstäbe bei der flexiblen und leistungsstarken Palettenlagerung setzen. Das Multiflex-System besteht aus drei aufeinander abgestimmten Modulen.

…mehr
Gleichstrommotoren sowie Kegelrad- und Nabengetrieben aufgebaute Antriebssysteme

NabengetriebeFür die flinke Flotte

Antriebe für AGVs müssen leicht und kompakt sein bei gleichzeitig hoher Leistungsdichte und Energieeffizienz. Insbesondere in den zunehmend kleineren Shuttle-Fahrzeugen für Verteilsysteme in Warenlagern steht für die Antriebe nur wenig Bauraum zur Verfügung.

…mehr
Beumer-Autover-Moskau

Flughafenlogistik in MoskauGepäckabfertigung termingerecht zur WM

Termingerecht zur Fußball-Weltmeisterschaft im Juni 2018 in Russland hat Beumer am Flughafen Moskau-Scheremetjewo das neue Gepäckabfertigungssystem an den Betreiber übergeben. Das Autover läuft durch einen fast zwei Kilometer langen Tunnel, der den Nord- mit dem Südteil des Flughafens verbindet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige