Material handling

Fördern und RFID

Gebhardt Fördertechnik aus Sinsheim bei Heidelberg zeigt in Stuttgart anhand einer Förder- und Sortieranlage die Nutzung von RFID (Radio Frequency Identification) zur Optimierung von Sicherheit und Geschwindigkeit der elektronischen Steuerung. RFID hat beim Erfassen von kompletten Behälter-Inhalten oder in Schmutz belastetem Umfeld Vorteile - zudem lassen sich auf den Chips weit mehr Daten speichern als auf Barcode-Labels. „Eine Messeanlage kann nicht mehr sein als eine Demonstration des Qualitätsniveaus, das wir repräsentieren. Mit horizontalen Transportstrecken und Hubelementen liefert sie einen guten Eindruck der Funktionsweise, zeigt jedoch nur einen minimalen Ausschnitt aus unserem Leistungsspektrum,“ erläutert Vorstand Bernd Mitterhuber. Durch die modulare Bauweise lassen sich Staurollen-, Rollen- und Gurtförderer, Hub- sowie Transfereinrichtungen zu Anlagen über mehrere Ebenen konfiguriert. Weiterhin kann der Monteur sie mit intelligenter Steuerung und Datenverwaltung zu individuellen Komplettlösungen kombinieren. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...
Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...