Paletten-Shuttle-System

Dynamik im Lager

Mit seinem neuen Paletten-Shuttle-System will Dambach Maßstäbe bei der flexiblen und leistungsstarken Palettenlagerung setzen. Das Multiflex-System besteht aus drei aufeinander abgestimmten Modulen: dem Compact Shuttle, dem Hochleistungs-Vertikalförderer Lift und dem Carrier.

Das Compact Shuttle wird durch ein Trägerfahrzeug den Lagerkanälen zugeordnet und kann flexibel die Ebenen wechseln. (Bild: Dambach)

Durch deren Zusammenspiel werden eine mehrfachtiefe Lagerung mit hoher Dichte und eine hochdynamische Kommissionierung verschiedener Paletten ermöglicht. Das Compact Shuttle wird durch ein Trägerfahrzeug den Lagerkanälen zugeordnet und kann flexibel die Ebenen wechseln. Das skalierbare System ist konsequent für härteste Umgebungsbedingungen wie Tiefkühllagerung ausgelegt. Dabei ist das System ist auch bei komplexesten Gebäudegeometrien anwendbar. Existierende Lager wie Staplerlager geringer Höhe oder Bestandsgebäude mit verschiedenen Dachschrägen können durch das Paletten-Shuttle-System erschlossen werden. Der Forderung nach zunehmender Energieeffizienz entgegnet das Unternehmen mit neuem Ladekonzept und Hochleistungs-Kondensatorspeichern. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...
Anzeige