Paletten-Fahrgestelle

Unterbau für Züge

Von Fetra kommen Paletten-Fahrgestelle für Routenzüge, die zunehmend in der Intralogistik für den innerbetrieblichen Materiafluss genutzt werden. Der Routenzug lässt sich mit einem elektrischen Schlepper sicher und spurstabil durch Gänge und Gassen manövrieren.

Paletten-Fahrgestelle für Routenzüge

Dafür wird ein Zugfahrzeug mit Frontlenkung und Routenzugdeichsel benötigt. Maximal fünf Fahrgestelle beziehungsweise maximal 3.000 Kilogramm lassen sich in einem Zug bewegen. Die robuste, pulverbeschichtete Winkelstahl-Schweißkonstruktion ist mit vier Fangecken ausgestattet, so dass die Paletten gegen Verrutschen gesichert sind. Für einen geräuscharmen Lauf auf ebenen Böden sorgt die Polyurethan- Bereifung der Transportgeräte, die keine Spuren auf dem Untergrund hinterlässt.

Das Kupplungssystem gewährt bestmögliche Spurtreue: In der Bockrollenseite befindet sich eine selbstsichernde Deichsel, die mit dem Fuß betätigt werden kann. Mittels Gasdruckfeder stellt sie sich senkrecht in Ruheposition. Der Kupplungsbolzen mit Führungsmaul ist an der Lenkrollenseite angebracht und mit einer selbsttätigen Verriegelung ausgestattet. Dieses Sicherheitssystem sorgt dafür, dass der Routenzug immer in der Spur bleibt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linde-Roadster

Ein Stapler für alle Fälle

Mit dem „Perfect Truck“ stellt Linde Material Handling eine Special Edition seines sichtoptimierten Roadster-Modells vor. Durch Kombination des branchenweit einzigartigen Fahrzeugkonzepts mit neuesten Sicherheitsfeatures demonstriert der...

mehr...

MiR-Roboter

Transport in Dauerschleife

Mobile Roboter in der Fertigung. Die zunehmende Vernetzung industrieller Produktion erfordert mehr intelligente Lösungen im Bereich der Intralogistik. Mobile Roboter helfen, dem Anspruch an einen hochflexiblen und transparenten Materialfluss...

mehr...
Anzeige

Still RX20

Jubiläums-Stapler für Seifert

Still kann sich über die Produktion des 200.000sten Gabelstaplers aus der orangesilbernen RX-Serie freuen. Ein neuer RX 20 und damit die erst im Januar vorgestellte Quintessenz der leistungsstarken Baureihe wurde an die Ulmer Seifert Logistics Group...

mehr...

Einebenen-Shuttle

Findet den richtigen Platz im System

Mit dem Flexi Shuttle ergänzt SSI Schäfer sein Shuttle-Portfolio für Kleinladungsträger. Angetrieben durch Superkondensatoren ermöglicht das Einebenen-Shuttle das Handling verschiedener Lagergüter mit einer Zuladung von bis zu 50 Kilogramm.

mehr...