Kompakte Gabelhochubwagen

Noch schneller arbeiten

Hyster Europe hat eine neue Serie kompakter Gabelhochhubwagen eingeführt. Die Geräte eignen sich besonders für das Stapeln, Lagern, Transportieren und Kommissionieren auf engem Raum.

Die kompakten Gabelhochhubwagen eignen sich besonders für den Einsatz unter beengten Platzverhältnissen. © Hyster

Der Typ S1.0E-1.2E kann bis zu 1,2 Tonnen über 2,3 Meter heben und mit leichteren Lasten sogar eine Höhe von über vier Metern erreichen. Supermärkte und andere Einzelhandelsbetriebe wie Baumärkte sollen von der Produktivität des Hubwagens profitieren, denn Anwender können Waren mit den neuen Geräten schneller ein- und auslagern und gleichzeitig Produktbeschädigungen vermeiden. Wareneingangs- und Sammelzonen, Konfektionierungs- oder Montagebereiche sowie in Produktionsprozesse und Fertigungsstraßen sind die Einsatzfelder für die Fahrzeuge. Die Gabelzinken lassen sich beim Kommissionieren auf eine ergonomische Arbeitshöhe einstellen.

Da die Bediener beim Aufnehmen und Absetzen der Last die Gabeln stets optimal im Blick haben, können sie schnell arbeiten. Die präzise Hubsteuerung trägt dazu bei, die Arbeitszyklen zu verkürzen und das Risiko von Beschädigungen zu reduzieren. Die Fahrgeschwindigkeit der Stapler ist auf sechs Kilometer pro Stunde begrenzt. Chassis und Abdeckungen sind robust konstruiert. Die abgedichteten Anschlüsse und die geschützten elektrischen Komponenten erhöhen die Zuverlässigkeit des Hubwagens. Die Flurförderzeuge sind mit Einfach-Hubgerüst mit Vollfreihub oder mit Zweifach-Hubgerüst mit nominalem Freihub erhältlich. Außerdem gibt es Optionen wie Zugangskontrolle über Tastenfeld, Kühlhausausführungen, unterschiedliche Lastrollen und Antriebsräder sowie das Telemetrie- und Flottenmanagementsystemsystem Hyster Tracker. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kegelradgetriebe

Für das Elektro-FFZ

Für elektrisch betriebene Flurförderzeuge hat ABM Greiffenberger das Kegelradgetriebe TDB230/254 Kombi entwickelt. Es lässt sich in bestehende Fahrzeugreihen integrieren. Die merkmale: hohe Drehmomente, große Laufruhe, lange Lebensdauer.

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Deichselstapler

Lasten gut gedeichselt

Combilift hat in den vergangenen Jahren Deichselstapler seinem Programm hinzugefügt und die Modelle dieser Serie erweitert. Für das Handling leichterer Lasten bevorzugen Kunden zunehmend aus Sicherheitsgründen handgeführte Stapler statt Gabelstapler.

mehr...