Großladungsträger

Mehrweg-Palettenbox vermindert Leergut-Retouren

Smart-Flow und Gamma-Wopla stellen auf der Fachpack ihre praxiserprobten Paletten und Boxen-Lösungen aus Kunststoff sowie die neue Super-Tripbox SF 800 TB2 vor.

Diese zusammenfaltbare, robuste Mehrweg-Palettenbox ist ein Großladungsträger mit einem innovativen Smart-Lock-System. © Soft-Flow

Die zusammenfaltbare, robuste Mehrweg-Palettenbox ist ein Großladungsträger mit einem Smart-Lock-System und wurde besonders für die Branchen Automobil, Pharma, Elektronik, Retail und Textil als Alternative zu starren Gitterboxen, Einweg-Kartonverpackungen, Plastikfolien oder Bändern entwickelt.

Höchste Traglasten können mit der neuen Super-Tripbox aus Kunststoff verpackt und transportiert werden. Durch das robuste Material ist die Paletten-Box sowohl für Indoor als auch für Outdoor geeignet. Der rutschsichere Deckel mit eingebauten Griffen schützt die Ware zusätzlich vor Kontaminierung und Verlust. Ein neu entwickeltes Smart-Lock-System ermöglicht eine schnelle und sichere Selbstverriegelung. Durch die einfache Montage und Demontage von Faltbox und Palette werden außerdem Ergonomie und Sicherheit für die Mitarbeiter deutlich verbessert.

Des Weiteren wurde die Stapelbarkeit des Großladungsträgers auf bis zu 1.600 Kilogramm Stapelgewicht optimiert. Last but not least: Eine attraktive Leergut-Retouren-Quote (bis zu 75 Prozent aufgrund der platzsparenden Faltbarkeit) senkt deutlich die Frachtkosten und erhöht die Lagerkapazität.

Die dauerhafte Wiederverwendbarkeit und die 100-prozentige Recycelbarkeit am Ende der Nutzungsdauer garantieren eine besondere Nachhaltigkeit beim Einsatz der Super Tripbox SF 800 TB2 von Smart-Flow. as

Anzeige

Halle 7, Stand 7-216

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Materialfluss gezielt optimieren

Die Prinzipien der schlanken Produktion, kompakt für Sie zusammengefasst. Informieren Sie sich im kostenfreien Leitfaden von item: Was heißt „lean“? Welche Schritte sind erforderlich? Hierbei liegt der Fokus auf dem Einsatz und Bau kosteneffizienter Betriebsmittel.

mehr...

Geschäftskahr 2018

Umsatzwachstum bei Neolog

Neolog kann im Geschäftsjahr, das sich von April 2018 bis März 2019 erstreckte, ein Umsatzplus von 25 Prozent und mehr als 1.000 Aufträge verzeichnen. Insgesamt wurden mehr als 250 Tonnen Material umgeschlagen und 2.879 Einzellösungen gefertigt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schmal gebaut und direkt auf den Bodenroller
Das neue Palettierer-Modell der AST-Baureihe von Hirata vereint das schmalbauende Gestell der AST-Serie mit den Vorteilen der direkten De-/Palettierung von bzw. auf klassische Bodenroller.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung von Hinterschwepfinger unterstützt Fertigungsunternehmen bei Neuplanung, Modernisierung und Restrukturierung von Standorten - für optimale Flächeneffizienz und Materialflüsse sowie intelligent integrierte Industrie-4.0-Lösungen.

Zum Highlight der Woche...

Pick-by-Vision

Picavi entwickelt Datenbrille weiter

Mit Cockpit hat Picavi eine Pick-by-Vision-Lösung entwickelt, mit der sich auf der Datenbrille und das Update einer ganzen Brillenflotte optimieren lassen. Darüber hinaus ermöglicht die Weiterentwicklung den Transfer des Inhaltes vom Brillendisplay...

mehr...