WMS Prolag World

Reibungs- lose Intralogistik

Das Unternehmen CIM präsentiert das Warehouse-Management-System Prolag World. Eingesetzt als multi-mediale Informationsplattform verbindet das WMS Kunden, Lieferanten und Dienstleister auf einer Softwareplattform – einfach über das Internet. Neben dem Kommunikationskanal Internet erfolgt der Zugriff auf die Daten auch über E-Mail, Fax oder SMS. Die Beteiligten der Supply-Chain verfügen online auf nur einem System über alle relevanten Informationen. Die CIM-Lösung verbindet alle Prozessbeteiligten an ein Online-Portal. Ohne zusätzliche Installation erhält der Nutzer nach einem personalisierten Log-in eine Übersicht über die spezifischen Daten, um die Bestände optimal verwalten zu können: Artikelstamm, editierbare automatische Mindestbestandslisten, Artikelbewegungen (Ein-, Aus- und Umlagerungen) sowie eine vollständige History. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

WMS von CIM: Zusammenklicken aus dem Web

Pünktlich zur Logimat stellt der Softwarehersteller CIM Logistik-Systeme seine neue ProlagWorld Produktpalette vor. Ab März wird es möglich sein, sich das WMS über einen Web-Konfigurator zusammenzuklicken. (Halle 5, Stand 338)

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige