Heben und Bewegen

Schwere Lasten locker heben und fahren

Mit der richtigen Technik lassen sich selbst drei Tonnen heben und spielend leicht per Hand fahren – der Werkzeugwechselwagen von Gruse macht‘s möglich. Er basiert auf der Hubtischserie ELS, die für Lasten von 500 Kilogramm bis zu zehn Tonnen ausgelegt ist. Mithilfe eines 2,3-Kliowatt-Aggregates schaffen die 24-Volt-Batterien des Werkzeugwechselwagens 1000 Millimeter Nutzhub in 27 Sekunden. Die Batterien dienen auch dem Fahrantrieb und stellen einfaches Rangieren sicher. Der Fahrantrieb mit Deichsel und zweitem Lenkrad ist an einem gelenkig zum Hubtisch angebrachten Vorderwagen aufgehängt, so dass alle vier Räder ständig Bodenkontakt haben. Auch bei Bodenunebenheiten bleibt der Antrieb stark. Damit können selbst schwere Werkzeuge einfach und gefahrlos bewegt werden.mr

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Heben und Bewegen

Preiswerte Helfer

Scherenhubwagen von Gruse bringen Material überall in arbeitsgerechte Höhe. Hebefix eins und zwei in schwerer Ausführung eignen sich für den robusten Einsatz im Betrieb. Sie sind ausgestattet mit vier Millimeter starker, verzinkter Plattform, die...

mehr...

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...
Anzeige

Blickle-Heberollen

Mit der richtigen Rolle läuft's

Im Portfolio von Blickle finden sich diverse Lösungen für den innerbetrieblichen Transport, unter anderem Heberollen. Sie sind vielseitig einsetzbar und sorgen dafür, dass mobile Betriebseinrichtungen, Geräte und Maschinen zu stabilen Arbeitsflächen...

mehr...
Anzeige

Flurförderzeuge

Smart Move in Serie

EK Automation bietet automatisierte Serienflurförderzeuge namhafter Hersteller für optimale Materialfluss- und Lagerlösungen an. Mit der Serie Smart Move rüstet der Spezialist ausgewählte Fahrzeuge für den vollautomatischen Betrieb unter...

mehr...