Umverpacker AVF500

Übergestülpt

Das manuelle Verpacken von Produkten in Umkartons ist meist mit Personalaufwand und hohen Kosten verbunden; es ist wie ein Nadelöhr im Produktionsablauf und verzögert die Produktionskette. Mit dem modular einsetzbaren Umverpacker AVF500 optimiert ASA Systems aus Mainhausen diesen Schritt. Der Ablauf ist einfach: Kartons werden über ein Rollenband zugeführt und an vorgegebener Stelle gestoppt. Mitarbeiter stülpen die Umkartons über die bereitgestellten Kartons; zeitaufwendiges Vorfalten der Umkartons entfällt. Das Überstülpen löst automatisch einen hydraulischen Mechanismus aus, der die unteren Kartondeckel faltet und verschließt. Ist dieser Mechanismus abgeschlossen, wird der Karton über Einzugsbänder automatisch in eine Kartonverklebemaschine eingezogen. Nach Einlauf der Kartons in die Einzugsbänder dieser Verklebemaschine geht der Umverpacker wieder in seine Grundstellung zurück – jetzt können die nächsten Kartons bereitgestellt werden. Je nach Bedarf kann der Umverpacker für beliebige Verpackungseinheiten und Kartongrößen hergestellt werden. Für flexible Produktionsabläufe ist er in einer mechanisch verstellbaren Ausführung lieferbar, die auf unterschiedliche Kartongrößen eingestellt werden kann. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Retrofit einer Produktionszelle

Picken am laufenden Band

ASA hat für Dr. Schär, einen Lebensmittelspezialisten für besondere diätische Ernährungsbedürfnisse, eine Pickerzelle zur Verpackung von glutfreien Lebensmitteln konzipiert und gebaut, die sich prozesssicher in eine seit zwanzig Jahren bestehende...

mehr...

Habasync-Zahnriemen

Zahn um Zahn transportiert

Habasit präsentiert auf der Motek seine Habasync-Zahnriemen in unterschiedlichen Breiten, speziellen Beschichtungen und frei wählbaren Mitnehmerprofilen für das exakte Positionieren von Gütern im Materialfluss. Innovative Endverbindungen sorgen für...

mehr...

Transportsystem bei Herma

Fahrerlos in Filderstadt

Im neuen Haftmaterial-Werk setzt Herma künftig auf ein fahrerloses Schwerlast-Transportsystem, das den Transport von Rohmaterialien, Halbfabrikaten und fertig beschichteten Haftmaterialrollen übernimmt. Die beladenen Wagen haben die Dimensionen...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...