Überstiege und Überbrückungen

Sichere Überstiege

Sinnvoll eingesetzte Überstiege und Überbrückungen sparen Zeit und Geld. Mit der richtigen Steigtechnik lassen sich selbst komplexe Produktions- und Transportanlagen schnell und sicher überwinden. Wie das geht, weiß der Hersteller Günzburger Steigtechnik: Für den industriellen Einsatz hat das Unternehmen spezielle Überstiege und Überbrückungen aus Aluminium entwickelt, die sich millimetergenau an den jeweiligen Einsatzbereich anpassen lassen. Wie bei Leichtmetall-Industrietreppen sind bei den Überstiegen und Brücken die Beläge aller Tritt- und Standflächen frei wählbar: etwa in Produktions- und Lagerhallen oder Werkstätten geriffeltes Aluminium, Lochbleche und Gitterroste aus Leichtmetall in Brauereien, Molkereien und Lebensmittellagern oder besonders rutschsichere Stahl-Gitterroste im Außenbereich. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steigtechnik

Sicher arbeiten in Industrie 4.0

Moderne Produktions- uns Wartungsanlagen müssen intelligent, effizient und erweiterbar sein. Günzburger Steigtechnikanlagen sorgen dafür, dass die Effizienzsteigerung nicht auf Kosten der Arbeitssicherheit erfolgt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwanken verboten

Hoch hinaus mit schwerer Ladung

Für einen Neuauftrag errichtete die Spedition Schmitt eine neue Logistikanlage, in der Bauteile für Achs- und Getriebewerke gelagert und kommissioniert werden. Hierfür lieferte die Schöler Fördertechnik Schubmaststapler mit Linde Dynamic Mast...

mehr...

Für den schnellen Wechsel

Robuster Transfer

Habasit bietet für seine Habasync-Zahnriemen Endverbindungen für den schnellen Wechsel sowie mobile Stanzen und Heizpressen für die Montage von Endlosriemen vor Ort an. Damit lassen sich Wartungsarbeiten schnell umsetzen.

mehr...