Fördertechnik

Die Schnittstelle

an Rampe und Transportfahrzeug (meist einem LKW) ist ein Hindernis, das es immer wieder zu überwinden gilt. Die Aluminium-Überfahrbrücke HF kann hier Abhilfe schaffen. Sie lässt sich universell einsetzen und hat eine Tragkraft bis 40.000 Newton. Zur Grundausstattung gehören ein festes Zungenauflager und eine bewegliche Auffahrzunge. Ein Anschlagwinkel dient als Sicherung gegen Abrutschen. Den Benutzer wird die rutschsichere Fahrfläche ebenso erfreuen wie das Gummiprofil an der Unterseite, das auch gegen Abrutschen angebracht ist. Die Beständigkeit gegen widrige Wetterverhältnisse ist hier schon fast eine Selbstverständlichkeit. Da gemäß der Richtlinien der Berufsgenossenschaft bei Überfahrbrücken eine Steigung von mehr als 12,5 Prozent beziehungsweise sieben Grad nicht überschritten werden darf, ist dieser Verbindungssteg natürlich entsprechend konstruiert. Mit der Kennziffer erfahren Sie von Altec alles über andere Abmessungen und Tragkräfte der Überfahrbrücken. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Überfahrbrücke

Einfache Überbrückung

Paketdienstleister erfahren einen ständigen, wachsenden Warenverkehr und sind außerhalb und innerhalb von Verteilzentren auf einen optimalen Warenfluss angewiesen. Die Schnittstelle zwischen dem Gebäude und dem Zustellfahrzeug zeigt oft nur wenige...

mehr...

Ladebrücke

Brücke mit Tasche

Für das Be- und Entladen von Containern bietet Altec Überladebrücken in Aluminium-Bauweise an. Die mobile Containerbrücke Typ MC wird beim Be- und Entladen von Containern verwendet, wenn Stapler mit sechs Tonnen Gewicht aus- und einfahren.

mehr...

Pressentisch

Werkzeug-Bewegung

AP&T hat eine neue Generation des beweglichen Pressentisches Moving Bolster für den schnellen und sicheren Werkzeugwechsel entwickelt. Dieser Pressentisch ist für Werkzeuge mit einem Gewicht von 30 Tonnen vorgesehen und steht für alle neu...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...