Fördertechnik

Gelungene Symbiose

Wenn man einen Getriebemotor und eine Antriebstrommel vereint kann ein Trommelmotor dabei heraus kommen. Es ist also ein Antrieb der beides in einer kompakten Einheit kombiniert. Entwickelt für die Verwendung an Gurtförderern ist der PT 85 auch in anderen Bereichen einsetzbar, wobei man ihn grundsätzlich mit Frequenzumformer betreibt. Die Anschlussspannung ist entweder drei mal 230 Volt an 50 Hertz oder drei mal 400 Volt an 50 Hertz, dabei ist die Schutzart immer IP67. Es lässt sich eine Bandgeschwindigkeit von einem Meter pro Sekunde mit einer Bandzugkraft von 120 Newton erreichen. Den Antrieb gibt es in unterschiedlichen Längen, mit verschiedenen Leistungen (Elektromotoren) und mehreren Geschwindigkeitsabstufungen. Die Standardtrommellängen sind in 50 Millimeter-Schritten abgestuft und der Standarddurchmesser bei diesem Modell ist 87 Millimeter. Man kann verschiedene Sonderabmessungen, Durchmesser und Anschlussarten ordern oder sich Informationsmaterial über die Kennziffer bestellen. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Szene

Messe-Doppel startbereit Vom 26. Februar bis 1. März 2013 treffen sich in Leipzigs Messehallen wieder Aussteller der Kombination aus Maschinenbaumesse Intec und Zuliefermesse Z zum Branchenauftakt der metallver- und bearbeitenden Industrie...

mehr...

Installationsverteiler Rittal, www.rittal.de

mehr...

Werkstückträger-Transportsystem Stein Automation, www.stein-automation.de

mehr...

Getriebe Maul Konstruktionen, www.maul-konstruktionen.de

mehr...
Anzeige

Sicherheitsschuh Sportstar BIG Arbeitsschutz, www.big-arbeitsschutz.de

mehr...

Kühlgeräte Lohmeier, www.lohmeier.de

mehr...

Eingangsmodul Sigmatek, www.sigmatek.at

mehr...

Transfersystem Sigma Rodotec, www.rodotec.ch

mehr...

DC-Motoren RE-Reihe Maxon Motor, www.maxonmotor.com

mehr...