Stufenhubförderer

Hinauf

Sortimat aus Winnenden hat die Konstruktion des Stufenhubförderers grundlegend überarbeitet. Ziel war ein höherer Standardisierungsgrad. Für den Anwender bringt das zehn Prozent kürzere Lieferzeiten bei voller Verlässlichkeit. Sogar mehr Freude bei der späteren Wartung einschließlich Ersatzteilversorgung verspricht der Hersteller. Weitere Details erhöhen die dauerhafte Produktionssicherheit, zum Beispiel verbesserte Führungen sowie wartungs- und verschleißarme Stufen aus gehärtetem Stahl. Der Stufenhubförderer vereinzelt Teile mehrstufig und transportiert sie in die Höhe; gesteuert wird er von einem Multicontroller. Den Förderer gibt es in verschiedenen Stufenbreiten und -tiefen. Er kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn ein integrierter Bunker und möglichst wenig Zuführgeräusch gewünscht werden. Ein ergonomischer Vorteil liegt in der niedrigen Einfüllhöhe. Optional ist der Stufenhubförderer auch aus Edelstahl lieferbar für den Einsatz in Reinräumen bis Klasse 1000 (ISO 6), wie sie in der Medizin- und Pharmaindustrie üblich sind. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Montageplattform

Fließende Grenzen

Aufbauend auf der Entwicklung der Montage-Plattformen Spaceline (Längstransferlinie), Discovery (Rundschalttisch) und Jetwing (Lineareinheit) stellt Sortimat den Jetwing 2010 vor. Er hat sich seiner großen Schwester Spaceline angenähert und macht...

mehr...

Handhabungstechnik

Ordnen mit Mechanik

Orientieren kleiner MassenteileSchließt man einmal Chargenprozesse wie das Erhitzen und Härten von Einzelteilen aus, dann müssen alle Werkstücke eine einheitliche Orientierung im Fertigungsprozess bekommen.

mehr...

Antriebslösung

DC Platform für Fördersysteme

Interroll hat eine DC-Platform auf den Markt gebracht. Mit dem Angebot aus abgestimmten Rollerdrive, Steuerungen und Netzteilen lassen sich verschiedene Förderlösungen realisieren – von Plug-and-play-Standardanwendungen bis hin zu Anlagen mit...

mehr...
Anzeige

Lebensmittellogistik

100 Stapler für 100.000 Paletten

Als Dienstleister für Lebensmittellogistik zählt Boughey einige der größten Einzelhändler Großbritanniens zu seinen Kunden. Um eng getaktete Liefertermine einzuhalten, setzt das Unternehmen auf eine staplergeführte Logistik. Unicarriers stellt dafür...

mehr...

Elektro-Niederhubwagen

Agil unterwegs auf der Rampe

Still hat auf der Logimat seinen schnellen und schmalen Elektro-Niederhubwagen EXH-SF 20/25 vorgestellt, mit dem Paletten schnell und komfortabel transportiert werden können, und der beim Überfahren der Bodenunebenheiten optimal abzufedert.

mehr...