Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Material Handling

Still: Modulare Lagertechnik

Die neuen Fahrzeuge von Still optimieren den Materialfluss im Warenein- und -ausgang, bei der Be-/Entladung von LKW, im Lager sowie in der Produktionsversorgung. Der Niederhubwagen EXU-SF beziehungsweise das Doppelstockgerät EXD-SF sind besonders entwickelt worden für den gemischten Kurz- und Mittelstreckeneinsatz in der Lagervorzone. Je nach Einsatzdauer stehen zwei Batteriegrößen, 24 Volt/240 Ah oder 360 Ah, zur Verfügung. Sie sind kranbar oder können optional seitlich gewechselt werden. Neuartig ist die optionale anwendungsfreundliche ¿Kombi-Deichsel¿ für schnelles, kontrolliertes und sicheres Lasthandling. Der obere Teil des Deichselarmes ist angewinkelt und wird bei Bedarf in eine gestreckte Position gezogen. Sie ermöglicht dem Fahrer bei ein- und ausgeklappter Standplattform immer eine optimale Position zum Fahrzeug. Für eine hohe Umschlagleistung auf längeren Strecken klappt der Bediener einfach die Plattform sowie Seitenschranken aus und fährt mit bis zu neun Kilometern pro Stunde zum Transportziel. Auf kurzen Strecken eignet sich besonders der EXD, etwa für das Be- und Entladen von LKW und Kleinlastwagen. Der EXD fährt maximal sechs Kilometer pro Stunde. Die Arbeitsgangbreite mit Last beträgt nur 2,1 Meter. Für längere Einsatzstrecken mit höherer Umschlagleistung erledigt der EXD-SF mit Standplattform die Transportaufgaben. Das Doppelstockgerät EXD-SF hebt Paletten bis zu einem Nennhub von 2.924 Millimeter. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Management

Proglove: Zuwachs an der Spitze

Proglove, Spezialist für Industrie Wearables, bekommt Zuwachs an der Spitze. Ab sofort leitet Eva Fischer als Vice President Human Resources das Resort Personal. In dieser Position berichtet sie direkt an CEO Andreas König.

mehr...

Wärmebildanwendung

Wärmebilder auf der Fachpack

Zum ersten Mal stellt Wärmebildspezialist Flir Systems auf der Fachpack in Nürnberg aus. Gemeinsam mit dem Integrator Itema und dem Verpackungslösungsanbieter Bytronic zeigt das Unternehmen, was Thermografie im Verpackungsbereich leisten kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Digitaldruck

Individuelle Koffer

Mit Investitionen in den digitalen Direktdruck und die Laserschneidtechnik hat W.AG sein Leistungsspektrum um zwei Technologien ergänzt. Damit kann das Unternehmen seinen Kunden noch mehr Möglichkeiten für die produkt- und branchenspezifische...

mehr...
Anzeige

Türzuhaltung

Zuhaltung zur Sicherheit

Schnell zwischen Verpackungsformaten wechseln, Lebensmittel spezifisch zusammensetzen, Medikamente personenabhängig dosieren – die Verpackungsbranche sowie die Lebensmittel- und Pharmaindustrie stellen besondere Ansprüche an ihre Anlagen.

mehr...

Handlingsystem

Handling im kurzen Takt

Afag zeigt sein Produktspektrum für die Verpackungsindustrie, darunter das Handlingsystem Flexspeed für kurze Taktzeiten. Basis ist die horizontale Portalachse PDL40 mit einer einfachen aktiven Kühlung und einem optimierten Kühlkörper.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Verpackungsanlage

Höchstleistung auf kleinstem Platz

Verpackungsanlage für Yakult-Fläschchen. Weltweit trinken rund 39 Millionen Menschen in 39 Ländern das probiotische Getränk Yakult. Für den europäischen Markt wird ein Großteil der Fläschchen mit einer Maschine von Schubert in Kartonboxen und in...

mehr...

Lebensmittelindustrie

Mit Robotik zur perfekten Brezel

Die Lebensmittelindustrie zählt zu den stärksten Wachstumsmärkten für die Automatisierungsbranche. Roboter belegen Pizzen, portionieren Käse, sortieren, verpacken und palettieren. Trapo zeigt, wie automatisierte Lösungen Fehlerquellen reduzieren und...

mehr...