Fördertechnik

Komplettlösungen

sind erfreulich für den Anwender, weil er sich nicht um jede Einzelheit kümmern muss und so Aufwand und Zeit spart. Dies gilt für die modular aufgebauten Thyristorsteuerungen Reovib MTS dieses Herstellers, die für die Ansteuerung von Schwingförderern entwickelt wurden. Die durch Steckverbinder erweiterbaren Module enthalten alle Funktionen für den Aufbau einer kompletten Fördereinheit: Stauschaltung- oder Bunkerfüllstandsteuerung, Grob-Fein-Steuerung, Ausgang für Luftventile und Ansteuerung von Einphasen-Motoren.

Durch Phasenanschnitt der Netzhalbwellen wird die Förderleistung verstellt; die Bedienung über Tasten mit LED-Anzeige ermöglicht die leichte, reproduzierbare Einstellung. Alle Einstellungen sind über die Bedieneinheit ohne Öffnen des Gerätes möglich. Es können Förderer mit Schwingfrequenzen von 50(60) Hertz oder 100(120) Hertz betrieben werden.

Die Geräte werden wahlweise in einer Alu-Gehäuseausführung IP 54 oder in einer Schaltschrank-Einbauversion geliefert. Je nach Anforderung haben sie einen oder zwei Ausgangskanäle. Durch die einfache Verknüpfung weiterer Geräte können auch Mehrfachsteuerungen realisiert werden.rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Szene

Messe-Doppel startbereit Vom 26. Februar bis 1. März 2013 treffen sich in Leipzigs Messehallen wieder Aussteller der Kombination aus Maschinenbaumesse Intec und Zuliefermesse Z zum Branchenauftakt der metallver- und bearbeitenden Industrie...

mehr...

Installationsverteiler Rittal, www.rittal.de

mehr...

Werkstückträger-Transportsystem Stein Automation, www.stein-automation.de

mehr...

Getriebe Maul Konstruktionen, www.maul-konstruktionen.de

mehr...
Anzeige

Sicherheitsschuh Sportstar BIG Arbeitsschutz, www.big-arbeitsschutz.de

mehr...

Kühlgeräte Lohmeier, www.lohmeier.de

mehr...

Eingangsmodul Sigmatek, www.sigmatek.at

mehr...

Transfersystem Sigma Rodotec, www.rodotec.ch

mehr...

DC-Motoren RE-Reihe Maxon Motor, www.maxonmotor.com

mehr...