Material handling

Der gewollte Stau

Die Staurollenförderer von MAN fördern die Ladung in Längsrichtung und erlauben dabei gleichzeitig, mehrere Ladungsträger aufzustauen. Jeder Palettenplatz verfügt über einen eigenen Antrieb und eine eigene Steuerungslogik, die Führung der Ladung erfolgt über Spurkränze. Als Ladehilfsmittel kommen Europaletten, Industriepaletten, Gitterboxen und Sonderpaletten in Frage, die Nutzlast beträgt maximal 1.200 Kilogramm pro Palettenplatz bei einer Fördergeschwindigkeit von 0,2 bis 0,6 Meter pro Sekunde. Zur Ergänzung steht eine Vielzahl von Elementen zur Verfügung, zum Beispiel Kommissionierplätze, Schwenk- und Scherenhubtische, Waagen oder Palettenprüf- und Reinigungssysteme.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schwanken verboten

Hoch hinaus mit schwerer Ladung

Für einen Neuauftrag errichtete die Spedition Schmitt eine neue Logistikanlage, in der Bauteile für Achs- und Getriebewerke gelagert und kommissioniert werden. Hierfür lieferte die Schöler Fördertechnik Schubmaststapler mit Linde Dynamic Mast...

mehr...